Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MEDICAL OFFICE - Anwenderforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 10. Juli 2020, 10:06

Kinderuntersuchung (KU): Der Vorsorgestatus wird im Oberdialog angezeigt, ist dieser auch auswertbar?

Hallo INDAMED
Gibt es die Möglichkeit, den Status einer Vorsorge im Regelwerk abzufragen?
LG, Josmed

2

Montag, 13. Juli 2020, 15:43

Hallo Josmed,

bislang bieten wir im Regelwerkseditor keine Lizenz-abhängigen Parameter oder Bedingungen an, der Vorsorgestatus ist also aktuell nicht auswertbar.
Viele Grüße
Dagmar Kowald

3

Montag, 13. Juli 2020, 16:09

Hallo Frau Kowald.

Ist die Kinderuntersuchung ein Lizensiertes Modul, oder von Indamed selbst erstellt? Wenn letzzteres, dann hat MO ja festgestellt, wenn der Vorsorgezeitraum sich dem Ende nähert und deswegen Vorsorge eilt geschrieben. Zumindest die MO-Abrechnungsvorschlähge hätten dann Zugriff darauf und könnten vor einer ablaufenden Vorsorge warnen.

LG, Josmed

4

Montag, 13. Juli 2020, 22:46

Ich denke Frau Kowald meint mit lizenzabhängig, daß das Kindervorsorgemodul ein zukaufspflichtiges Modul ist, genauso wie Archiv etc.

Damit würden die Regeln bei einigen Kunden nicht laufen, da diese keine Lizenz für bestimmte Module haben

5

Dienstag, 14. Juli 2020, 12:12

Habe ich auch so verstanden, was nicht dagegen spricht, es in den internen Regeln auszuwerten ;)

6

Dienstag, 14. Juli 2020, 12:37

Da haben SIe völlig Recht :D