Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MEDICAL OFFICE - Anwenderforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 18. Juni 2020, 07:52

Schablonen Löschen

Hallo zusammen,

ich habe eine - wahrscheinlich banale - Frage zu den Schablonen.

Sowohl bei den Schablonen des Kalenders, als auch im Statistikmodul schaffe ich es nicht mehr bereits angelegte Schablonen zu löschen. Die Funktion "löschen" taucht bei mir nicht mehr im Dialogfeld auf (siehe Screenshot). Auch nach langem suchen komme ich nicht darauf. Kann mir bitte jeman erklären wie ich eine Schablone lösche?

Vielen Dank!
psaupp
»psaupp« hat folgende Datei angehängt:

2

Donnerstag, 18. Juni 2020, 08:25

Hallo,

hat der Nutzer mit dem sie sich anmelden das Recht Schablonen zu löschen? Ansonsten funktioniert das nicht.
Datenpflege -> System -> Nutzer
Viele Grüße

F. Jovy

3

Donnerstag, 18. Juni 2020, 08:36

Ja der nutzer ist Administrator und darf alles.

4

Donnerstag, 18. Juni 2020, 08:58

Hallo,

hier gibt es aktuell ein kleines Problem bei den Rechten, das als Bug aufgenommen ist.
Bitte bearbeiten Sie den Nutzer im Datenpflegesystem, nehmen auf der Registerkarte einmal das Administratorrecht weg, dann erscheint unten auf demselben Reiter ein Bereich Stammdatenpflege. Dort setzen Sie bitte die Haken für Globale und Eigene Autotexte. Anschließend setzen Sie das Administratorrecht. Wenn Sie dann die Zentrale neu starten, können Sie wieder Schablonen löschen.
Der Bug im Moment ist, dass der Administrator keine Schablonen löschen kann, wenn er kein Recht auf Autotexte im Hintergrund hat. Daher muss hier dieser Workaround angewendet werden.
Mit freundlichen Grüßen,

G. Wingenbach
-INDAMED Support-

5

Donnerstag, 18. Juni 2020, 09:12

Das hat funktioniert. Danke!

6

Donnerstag, 18. Juni 2020, 09:23

Hallo,

noch kurz als Nachtrag: der Bug ist mit dem kommenden Quartalsupdate Q3/20 behoben.
Mit freundlichen Grüßen,

G. Wingenbach
-INDAMED Support-