Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MEDICAL OFFICE - Anwenderforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 6. Februar 2013, 14:07

Begrenzung der Ausgabe in Cave auf neuste Einträge oder Zeitraum

Hallo

Ich nutze das neue Cave2-Feld im Moment testweise zur Ausgabe von Daten, die ich per Auftrag erfasst habe, z.B. Größe, Gewicht, Apgar, Stoffwechselscreening etc.
Dabei stört, dass neu erfasste Gewichts- oder Längendaten zusätzlich auftauchen, ich aber eigentlich nur die aktuellen Werte sehen möchte. Ist hier eine Einschränkung nach Häufigkeit und/oder Zeitraum/Datum möglich?

2

Mittwoch, 6. Februar 2013, 17:23

Nein, aber in der Schnellinfo sollt das gehen.
[url='https://www.indamed.de']www.indamed.de[/url]

3

Mittwoch, 6. Februar 2013, 18:07

Nein, aber in der Schnellinfo sollt das gehen.

Interessant. Ich glaube, das lasse ich aber, denn langsam wird die Schnellinfo voll und ich will mir die Ausgabeorte nicht zu sehr zergliedern.

Beiträge: 997

Wohnort: Hamm

Über mich: Nutzer in hausärztlicher Gemeinschaftspraxis

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 12. Februar 2013, 14:57

Zitat von"M. Bechtatou"

Nein, aber in der Schnellinfo sollt das gehen.
Hallo Herr Bechtatou !

Ich nutze ein freies Textfeld zur Erfassung der Berufstätigkeit, diese ändert sich ja heute im Patientenleben schon mal häufiger.

In der Schnellansicht würde ich gerne ausschliesslich den jüngsten Eintrag sehen wollen. Die Listenvariablen bieten ja diese Möglichkeit über eine Auswahl der Textkategorie in der Briefschreibung. In der Schnellinfo ist es mir nicht gelungen einen Eintrag sichtbar zu machen.
Hier werden scheinbar auf direktem Weg nur die Variablen aus dem Patientenstamm angezeigt. Gibt es eine Option die ich im HAndbuch übersehen habe ??

Viele Grüße, B. Overhage
Viele Grüße, Burkhard Overhage


________________________________________________________
Das Gegenteil von Gut ist Gutgemeint :thumbup:

5

Mittwoch, 13. Februar 2013, 11:56

In der Schnellinfo können Sie auf alle Variablen zugreifen, die auch in der Briefschreibung Verwendung finden. Es ist theoretisch auch möglich hier nur den letzten Eintrag einer Freitextkategorie zu sehen, jedoch ist mir aufgefallen, dass bei Einblendung von Freitexten in der Schnellinfo, die Geschwindigkeit des Systems sink.
Meine Empfehlung ist die zusätzlich Dokumentation in den Stammdaten unter Arbeitgeber „Tätigkeit als“ und der entsprechenden Nutzung der Variablen:

{Patient.Arbeitgeber.Taetigkeit}
[url='https://www.indamed.de']www.indamed.de[/url]

Beiträge: 997

Wohnort: Hamm

Über mich: Nutzer in hausärztlicher Gemeinschaftspraxis

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 14. Februar 2013, 19:07

Freitextkategorie in Schnellinfo

Hallo Herr Bechtatou !

Der Eintrag ausdem DPS funktioniert natürlich prima, aber da fehlt mir die Historie im Ablauf eines Berufskarriere, sprich, wie komme ich an die Tätigkeit vor 3 Jahren, oder sind alten Tätigkeiten irgentwo wieder abrufbar ???

Wenn ich meine freie Textkategorie "FW" in der Schnellinfo eingebe wird bei mit nichts angezeigt

Habe {<fw>} und {fw} probiert, habe da dann wohl ein Syntaxproblem ! (Angezeigt werden soll bitte der jeweils letzte Eintrag, auch aus lange zurückliegenden Quartalen.

Grüße, B. Overhage
Viele Grüße, Burkhard Overhage


________________________________________________________
Das Gegenteil von Gut ist Gutgemeint :thumbup:

Beiträge: 997

Wohnort: Hamm

Über mich: Nutzer in hausärztlicher Gemeinschaftspraxis

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 7. März 2013, 14:34

Freitextkategorie in Schnellinfo ???

Zitat von M. Bechtatou:

In der Schnellinfo können Sie auf alle Variablen zugreifen, die auch in der Briefschreibung Verwendung finden. Es ist theoretisch auch möglich hier nur den letzten Eintrag einer Freitextkategorie zu sehen, jedoch ist mir aufgefallen, dass bei Einblendung von Freitexten in der Schnellinfo, die Geschwindigkeit des Systems sink.
Ich möchte meine Frage vom 14.2. noch mal wiederholen, mit den angegebenen Einträgen erscheint bei mir keine Anzeige in der Schnellinfo, einen eventuellen Geschwindigkeitsabfall kann ich somit gar nicht prüfen.

Ich würde halt gerne die korrekte Schreibweise für meine freie Textkategorie kennen, idealer weise auf den letzten Eintrag begrenzt. Kann mit jemand helfen ??

Grüße, B. Overhage
Viele Grüße, Burkhard Overhage


________________________________________________________
Das Gegenteil von Gut ist Gutgemeint :thumbup:

8

Donnerstag, 7. März 2013, 17:53

Ich glaube man muss die Bezeichnung und nicht das Kürzel der freien Textkategorie angeben.

MfG
Markus Schlachtenkow

Beiträge: 997

Wohnort: Hamm

Über mich: Nutzer in hausärztlicher Gemeinschaftspraxis

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 28. März 2013, 17:57

Freitextkategorie in Schnellinfo

Hallo Indamed-Team

Nach ausliefern des Updates ist vielleicht wieder etwas Zeit für mein Syntaxproblem in der Schnellinfo!!

Auch nach dem letzten Tipp weigert sich mein System hartnäckig eine Freie Textkategorie anzuzeigen, daher jetzt noch ein drittes Mal die Erinnerung an meine Posts vom 14.2 und vom 7. 3.

Hier noch mal die große Bitte!!, Wie ist die korrekte Schreibweise in der Schnellinfo zur Anzeige des jeweils letzten Eintrages aus einer freien Textkategorie ???

Es sollte doch auch ohne aufwendige PHP-Scripte oder Countbefehle funktionieren ???

Dennoch ein frohes, weihnachtliches Osterfest

B. Overhage

Viele Grüße, Burkhard Overhage


________________________________________________________
Das Gegenteil von Gut ist Gutgemeint :thumbup:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »B. Overhage« (6. Mai 2013, 12:28)


Beiträge: 997

Wohnort: Hamm

Über mich: Nutzer in hausärztlicher Gemeinschaftspraxis

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 18. April 2013, 14:52

Freitextkategorie in Schnellinfo

Da aktuell wieder mehr Verkehr im Forum ist, ich wollte nur bescheiden an das ober skizzierte Problem erinnern.

:S B. Overhage
Viele Grüße, Burkhard Overhage


________________________________________________________
Das Gegenteil von Gut ist Gutgemeint :thumbup:

Beiträge: 997

Wohnort: Hamm

Über mich: Nutzer in hausärztlicher Gemeinschaftspraxis

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 25. April 2013, 12:36

Danke einer privaten Lehrstunde habe ich mit Herrn Zwickler jetzt eine
praktikable Lösung gefunden, die Formulierung in meiner Schnellinfo war
falsch, es muss die "Eintragsart" und nicht das Kürzel eingegeben werden.

Danke auch an Herrn Schlachtenkow, habe ihren Tipp mit "Bezeichnung "
nur falsch verstanden.

Eine Verlangsamung von MO merke ich aktuell noch nicht.#

Letzte Frage an die Spezialisten, wie lasse ich die Quadrate (siehe Anlage)
verschwinden. Sind hier sowohl in dem einfachen Aufruf, als auch in der
BMI Berechnung (über php) störend vorhanden.
»B. Overhage« hat folgende Datei angehängt:
  • Schnellinfo.jpg (79,42 kB - 51 mal heruntergeladen - zuletzt: 24. Mai 2019, 14:32)
Viele Grüße, Burkhard Overhage


________________________________________________________
Das Gegenteil von Gut ist Gutgemeint :thumbup:

12

Donnerstag, 25. April 2013, 13:50

Hallo Herr Overhage,

ist hinter der Berufsbezeichnung im Textfeld bei der Eingabe ein <Enter> gedrückt worden?
Versuchen Sie mal alles hinter dem Text "...Fa Böcker" im Textfeld zu entfernen, also auch eine vorhandene neue Zeile.
Erscheint das Quadrat immer noch?

Ich vermute dass da ein Steuerzeichen (CR - Carriage Return oder LF - Line Feed) fälschlicherweise angezeigt wird.
Wie man das generell unterbindet kann ich Ihnen aber nicht sagen, bei mir taucht das nicht auf.

MfG
Markus Schlachtenkow

Beiträge: 997

Wohnort: Hamm

Über mich: Nutzer in hausärztlicher Gemeinschaftspraxis

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 25. April 2013, 15:10

Hatte ich auch erst vermutet, aber da ist nur Text, und die Quadrate erscheinen egal wie
ich die Eingabe in dem Textfeld beendet habe, also sowohl nach F2, Strg-S oder aber der
"Ausgangstür" immer gleich ???
Viele Grüße, Burkhard Overhage


________________________________________________________
Das Gegenteil von Gut ist Gutgemeint :thumbup:

14

Donnerstag, 25. April 2013, 15:22

Ist das an allen PCs so? XP? Win7?

Beiträge: 997

Wohnort: Hamm

Über mich: Nutzer in hausärztlicher Gemeinschaftspraxis

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 25. April 2013, 17:21

Gute Frage !!

Ich sitze am XP-Pro Rechner, dort und an weiteren ist Nutzerübergreifend das Quadrat vorhanden.

Am Server (Win 2008) und an weiteren Rechnern mit Win 7 Pro sind keine Quadrate sichtbar
Viele Grüße, Burkhard Overhage


________________________________________________________
Das Gegenteil von Gut ist Gutgemeint :thumbup:

16

Donnerstag, 2. Mai 2013, 15:16

Hallo Herr Overhage,

dieser Fehler ist bereits bekannt, liegt der Entwicklung vor und betrifft nur Windows XP.

Mit freundlichen Grüßen

A.Zwickler
Mit freundlichen Grüßen

Alexander Zwickler
_________________________________________________________________

Keine Berechtigung Addons zu installieren?

How Tos - Anleitungen zu diversen Themen