Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MEDICAL OFFICE - Anwenderforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 29. November 2016, 14:06

Absetzen von Auftragskomplexen über die Schnellzugriffsleiste

Hallo :)

Zur Dokumentation unserer Lungenfunktionsuntersuchungen (Gerät nicht GDT-fähig, d.h. Eingabe der Daten manuell erforderlich) habe ich entsprechende Aufträge für die einzelenen Parameter angelegt, die unter dem Auftragskomplex "LUFU" zusammengefasst sind.
Setze ich diesen Auftragskomplex über Neuer Eintrag - Auftrag - Auftrag ab, funktioniert alles wie gewünscht und es werden auch die untergeordneten Einzelaufträge abgesetzt. Setze ich jedoch den Komplex über einen entsprechenden Schnellzugriffsbutton (verknüpft mit Eintragsart "Auftrag - Auftrag", Kürzel "LUFU"), so wird mir tatsächlich nur der Komplex selbst in der Kartei als Offener Posten angezeigt, die untergeordneten Einzelaufträge fehlen.

Handelt es sich hier um einen Fehler oder um erwünschtes Verhalten? Wie kann ich mein eigentliches Ziel erreichen, nämlich durch Klick auf einen Button in der Schnellzugriffsleiste sämtliche für die LuFu-Dokumentation erforderlichen Einzelaufträge anlegen lassen?

Vielen Dank!
J. Pietron

Beiträge: 1 037

Wohnort: Hamm

Über mich: Nutzer in hausärztlicher Gemeinschaftspraxis

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 29. November 2016, 17:34

Hallo Herr Pietron.

Wenn Sie diesen offenen Posten im Krankenblatt mit "Enter" aufrufen, müsste in Komplexauftrag wie gewünscht abgearbeitet werden
Viele Grüße, Burkhard Overhage


________________________________________________________
Das Gegenteil von Gut ist Gutgemeint :thumbup:

3

Dienstag, 29. November 2016, 18:42

Oder aber beim Anlegen des Auftrages auf der ersten Seite (Schlüssel) rechts bei Optionen "ohne Bestätigung" wählen, dann wird der Auftrag direkt ausgeführt und Sie brauchen nicht ENTER zu drücken.


Grüße,


P. Quick

4

Dienstag, 29. November 2016, 21:59

Beide Varianten habe ich probiert, im ersten von Herrn Overhage beschriebenen Fall führte das lediglich dazu, dass der Auftrag als abgearbeitet erschien und die entsprechende Gebühr abgesetzt wurde, es erschienen jedoch nicht die untergeordneten Einzelaufträge (dafür wäre doch m.E. die Option "Einzelausführung" oder so ähnlich zuständig, habe hier gerade keine MO-Installation zur Hand, diese habe ich jedenfalls dort nicht aktiviert).
Wenn ich "Ohne Bestätigung" aktiviere, ist der Auftrag wie erwartet direkt nach dem Absetzen als abgearbeitet markiert, es erscheinen jedoch keine der zugeordneten Einzelaufträge. Kurioserweise wurde in diesem Fall auch die Gebühr nicht abgesetzt, da bin ich noch nicht ganz hintergestiegen, warum das so ist, da es bei selbst angelegten Einzelaufträgen ohne Bestätigung durchaus so funktioniert.

Da die Einzelaufträge auch bei nicht abgearbeitetem Auftragskomplex erscheinen, wenn man eben diesen Auftragskomplex über Neuer Eintrag - Auftrag - Auftrag anlegt, gehe ich davon aus, dass es sich um einen Fehler im Bereich der Schnellstartbuttons handeln muss. Die Hotline unseres Systemhauses ist aber auch noch an dem Problem dran, mal schauen was dort rumkommt :).

VG
J. Pietron

5

Mittwoch, 30. November 2016, 07:49

Hallo,

so wie ich sie verstanden haben, haben sie einen Auftragskomplex mit mehreren Einzelaufträgen (Block) angelegt, die sie einzeln bearbeiten wollen.

Wir haben diese Auftragskomplexe in Auftrags-Favoriten (Favoritenkategorie) abgelegt und für die Auftrags-Favoriten einen Schalter im Krankenblatt. hier wählen wir dann den entsprechenden Auftragskomplex aus. Die Einzelaufträge erscheinen dann grün im Krankenblatt und können abgearbeitet werden.

Vielleicht hilft das weiter

Viele Grüße

M.Meier

6

Mittwoch, 30. November 2016, 10:39

Hallo,

ja, genau so ist es. Das von Ihnen dargestellte Vorgehen ist ja im Prinzip vergleichbar mit der Auswahl des Auftrags über Neuer Eintrag - Auftrag - Auftrag, nur etwas übersichtlicher, da nur die Favoriten aufgeführt werden. Insofern wundert es mich auch nicht, dass es auf diese Weise ebenfalls funktioniert. Ich würde aber den Auftragskomplex gern über den Schnellstartbutton absetzen, das funktioniert aber eben nicht wie gedacht, die Unteraufträge werden nämlich nicht angelegt. Bei diesem Verhalten muss es sich aus meiner Sicht um einen Fehler handeln.

VG
J. Pietron

7

Dienstag, 6. Dezember 2016, 12:00

Ich habe den Fehler mittlerweile gefunden: die entsprechenden Unteraufträge werden nur dann erzeugt, wenn auch für sie ein Häkchen für die entsprechende Fallart (also BMÄ, GOÄ, SV etc.) in den Auftragseinstellungen gesetzt ist.