Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MEDICAL OFFICE - Anwenderforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 1. Mai 2012, 11:11

Medical Office vergisst Netzwerkdrucker

Hallo, bei uns tritt das Problem auf, daß MEdical Office im Labor jeden Morgen den Standarddrucker vergisst.

Es handelt sich um einen Kyocera Drucker, der an einem Thin Client hängt und auch hierüber freigegeben wird.

Ist der Drucker erst einmal eingerichtet läuft alles bestens, doch wird der TC einmal herunter gefahren oder neu gestartet, sind die Einstellungen wieder weg.

Gruß

D. Pötter

2

Donnerstag, 3. Mai 2012, 10:12

Hallo,

wir kennen diese Probleme auch unter Citrix.

Die Frage ist, ob dieser Drucker in dem Moment überhaupt für den Benutzer unter Windows verfügbar ist...
Einfach einen Druckdialog aufrufen und schauen, ob der Drucker überhaupt auswählbar ist und gedruckt werden kann.

Falls nicht, wovon ich ausgehe, handelt es sich um ein Citrix / Terminalserver Problem. Evtl. kann helfen, dass entsprechende Benutzerprofil auf dem jeweilinge Terminalserver zu löschen...

Viele Grüße

3

Samstag, 9. Juni 2012, 12:55

Sieht für mich nach einem Terminalserver Problem aus. Welches OS haben sie auf der Server Seite und welches OS hat der ThinClient?

Gruß Christoph Chmielarz

edv:argentum

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

Drucker, Netzwerk, Netzwerkdrucker