Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 27. September 2022, 15:11

Mehrere Facharztverträge parallel im Quartal - geht das?

Wir haben in einer MVZ-Praxis Fachärzte, die in unterschiedlicher Fachrichtung tätig sind und dadurch unterschiedliche Facharztverträge haben. Nun kann es sein, dass ein Patient bei beiden Ärzten behandelt wird. Dadurch würden wir für beide Ärzte den jeweils zuständigen Vertrag zuordnen wollen (Gastro und Pneumo). Wie muss man das machen? Zwei Scheine in Medical Office anlegen oder geht es auch, auf einem Schein zwei Verträge zu hinterlegen?
Standort ist Ba-Wü.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bozai« (27. September 2022, 15:22)


Beiträge: 351

Wohnort: Schwerin

Über mich: Teamleiterin Support

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 27. September 2022, 17:33

Hallo Frau Bozai,

der Patient muss zwei Fälle haben, wenn er bei beiden Ärzten ist. Sind ja dann auch zwei Abrechnungen. :-)

mfg.
Astrid Klomfaß