Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MEDICAL OFFICE - Anwenderforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 14. August 2021, 16:46

Auftrag setzt Gebührenziffer und Laborauftrag gleichzeitig ab

wie macht man folgendes:
ein Auftrag setzt eine Gebühr (für BMÄ und GOÖ) und das Muster 10a für die Laborgemeinschaft gleichzeitig ab.

Bisher mein Problem: ein Auftrag kann entweder das eine oder das andere. und ein auftragskomplex stößt irgendwie auch auf widerstände und akzeptiert solche Folgeaufträge nicht - zb ein Auftrag "LABOR" macht immer das Muster 10 a auf. lässt sich aber nicht hintereinander schalten (?)

Ziel: wenn ein iFobT ausgegeben wird, erscheint mit einem Klick die Gebühr je nach Fall 01737 im KB und der Labor-Auftrag öffnet sich, idealerweise gleich als iFobT.

bzw lässt sich aus star.net online Ziffern über den Labordatenimport importieren?
»BurkhardStr« hat folgende Datei angehängt:

2

Montag, 16. August 2021, 16:11

Hallo BurkhardStr,

versuchen Sie es in der umgekehrten Reihenfolge. Zuerst den Auftrag an das Starnet senden (dabei klicken Sie im Formular auf Drucken), dann sollte die Ziffer im Krankenblatt gebucht werden.
An der Konfiguration müssen Sie nichts anpassen.

Wenn Sie einen Auftrag mit einem Formular verknüpfen - z.B. weil Sie eine Ziffer abrechnen möchten - funktioniert es nur, indem Sie zuerst das Formular Drucken/Bestätigen. Erst nach dem Druckauftrag wird die hinterlegte Ziffer in das Krankenblatt gebucht.
Viele Grüße

Agnes Krutzek
INDAMED Support

3

Montag, 16. August 2021, 18:34

ich hänge gerade etwas. könnten Sie bitte das Beispiel vom iFobt für mich ausfüllen wie das funktionieren müsste, als Auftrag. (screenshot bitte von den relevanten Eintragungen, analog zu meinem)


screenshot 1 - so eingestellt, dass überhaupt sich das Laborblatt öffnet - also ausführung "durch LG", sonst kein Labor-druck.
screenshot 2 - druckauftrag wurde erfolgreich an Starnet übergeben, "ausdruck korrekt? - ja" und dann wird die Ziffer 01737 nicht hinterlegt, obwohl im Auftrag unter Abrechnung hinterlegt. nur die beiden Zeilen entstehen.
»BurkhardStr« hat folgende Dateien angehängt:

4

Freitag, 20. August 2021, 09:47

Hallo BurkhardStr,

Ändern Sie im Auftrag im Feld "Ausführung" die Einstellung von "durch LG" auf "intern". Im Feld Verknüpfung wählen Sie das Formular "Überweisung Laborgemeinschaft" aus. (Das ist auch die Einstellung, die man im ersten Screenshot sehen kann.)

Sie starten nicht mit einem Auftrag, sondern mit dem Formular. D.h. Kürzel "bül" > Formular drucken > Ziffer wird vorgeschlagen. Der Auftrag wirkt sich nur im Hintergrund aus.
Alternativ können die zwei Schritte (Ausdruck Formular und Abrechnung Ziffer) über den Dokumentationsassistenten abgebildet werden und über ein Makroschalter bedient werden.
Viele Grüße

Agnes Krutzek
INDAMED Support

5

Freitag, 20. August 2021, 17:00

das bedeutet, dass was ich möchte geht nicht. denn wenn ich mit bül starte, wird immer die selbe GZ danach verknüpft. ich habe aber verschiedene gz die ich verknüpfen möchte - ohne weiter auszusuchen oder nachzudenken. Ziel ist, für einen Vorgang einen Klick/Kürzel abzusetzen, statt 10, zb iFobt. mit der Starnet Anbindung wird das nicht so leicht gehen... oder sehen Sie da eine Möglichkeit?


mal Stuhlprobe auf Blut 01738, mal 32004 weil ich Keime abnehme vor Antibiose, mal eines der Corona tests.
über den Dokumanager ging das recht leicht, kein zweifel. ich möchte mir auf lange zeit aber direkt die 3 klicks im Dokumanager sparen, und nur den einen freisetzen über einen Auftrag. (das ist auch nicht das dringendste Anliegen...)

kann man denn Dokuass-Gruppen-Schalter direkt aus dem Krankenblatt mit einem Kürzel starten? bzw. ein Dokuass-Schalter über einen Schalter/Auftrag auslösen?
Das wäre hochspannend. nicht erst gr drücken und dann in meinen Ansichten mit der MAus suchen, sondern direkt per tastenkürzel aus dem KB starten.

6

Samstag, 21. August 2021, 01:04

kann man denn Dokuass-Gruppen-Schalter direkt aus dem Krankenblatt mit einem Kürzel starten?

das würde ich mir auch wünschen (bisher wurde mir immer erzählt, dass das nicht geht)
Dokuass-Schalter über einen Schalter/Auftrag auslösen?
ja das geht- ich versuch mal eine Anleitung (finde die Forenquelle gerade nicht)

1. im DPS einen Auftrag der z.B. ISDGXYZDAA (= ich steuere den Gruppenschalter XYZ im DokuAss. an) heißt - Bezeichnung ist egal muss nur eindeutig sein (und logischerweise für jeden Schalter im DokoAss anders) / beim Auftrag selbst unter Auftragsoptionen Makro ankreuzen
2. DokuASS den Schalter/Gruppenschalter bearbeiten - bei Makroauftrag auf das grüne Plus dort/dann den Auftragsnamen (ISDGXYZDAA) eingeben suchen / speichern
3. im DynView/MO Schalter anlegen der Aurtrag->Auftrag ansteuert ort auch den Namen (ISDGXYZDAA) rein ->läuft

7

Samstag, 21. August 2021, 22:53

interessant! unter 2. findet MO jedoch keinen meiner Aufträge. erscheint da bei Ihnen was? (S ist bei mir Sono)
»BurkhardStr« hat folgende Datei angehängt:

8

Sonntag, 22. August 2021, 20:30

Der besagte Auftrag muss wie wie oben beschrieben unter Auftragsoptionen "Makro" angekreuzt haben (siehe Anlage) - er hat nur einen Zweck nämlich die gewünschte Verbindung herzustellen - konsequenterweise findet man unter dem grünen Plus nur Makroaufträge
allergings sieht man bei klick aufs grüne Plus erstmal "alles" leer

also entweder das Kürzel (oder zumindest den Kürzelanfang eines existierenden Makroauftrages) eingeben oder man klickt in die Suchleiste und drückt "wie immer" zur vollständigen Listenanzeige Umschalt+Enter - anhängendes letztes Bild ist aus meinem "Testsystem" hier gibt es nur 2 Makroaufträge
»GMPTS« hat folgende Dateien angehängt:
  • Makro1.JPG (52,47 kB - 13 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. Januar 2022, 09:47)
  • Makro2.JPG (53,37 kB - 11 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. Januar 2022, 09:48)
  • Makro3.JPG (54,58 kB - 11 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. Januar 2022, 09:48)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GMPTS« (24. August 2021, 15:43)


9

Montag, 23. August 2021, 14:56

funktioniert! habe das mal mit Harnwegsinfekt gemacht. (Diagnose und Antibiotikumsauswahl)
damit kann ich meine Vorsorgen richtig pimpen (vereinfachen) - very nice. - das ist zwar dann komplex, aber ich kann folgendes erreichen:

Regelassistent meldet Vorsorge durchführbar - ich verknüpfe diese mit dem Auftrag - der mit dem DokuAss-Gruppenschalter verknüpft ist. und habe mit einem klick eine Doku weg. direkt aus dem Vorschlag heraus.


und ich kann zu unterschiedlichen Sonos auch gleich die Ziffer korrekt eintragen lassen. viel Arbeit kostet das, aber das vereinfach diese komplexen klicks enorm.
Die Aufträge lasse ich alle mit D Anfangen. (wie DokuAss)
Die Häkchen habe ich korrigiert, keine Doku im Blatt, und ohne Bestätigung - macht am meisten sinn. Sehr hilfreicher Tipp!!!
»BurkhardStr« hat folgende Datei angehängt: