Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MEDICAL OFFICE - Anwenderforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 18. Mai 2021, 17:51

Diagnosen farbig unterlegen, geht das?

Hallo zusammen,

kann man bei Dynamic View z.B. Diagnosen oder andere Krankenblatteitäge farbig unterlegen?

Danke für die HIlfe

2

Dienstag, 18. Mai 2021, 18:25

Nein. Sie können nur die Spalte "Typ" farbig machen. Dazu können Sie im DPS unter "Allgemein-Kategorien" die Farben zuweisen. Der KB Eintrag selbst bleibt aber farblos bis auf gewählte Markierungen.

3

Mittwoch, 19. Mai 2021, 09:52

Hallo,

doch, das geht... :thumbsup:

Im Datenpflegesystem der entsprechenden Kategorie eine Farbe zuweisen und dann in den Krankenblattcontainereinstellungen die Option Kategoriefarbe auf ganze Zeile anwenden anhaken...

Gerne können Sie sich auch bei uns melden, dann schauen wir mal ...
»K.Riemer« hat folgende Datei angehängt:
  • FarbeKB.PNG (19,7 kB - 72 mal heruntergeladen - zuletzt: 3. September 2021, 12:22)
MfG

K.Riemer :)

_____________________

www.indamed.de

4

Mittwoch, 19. Mai 2021, 13:49

Hallo,

doch, das geht... :thumbsup:

Im Datenpflegesystem der entsprechenden Kategorie eine Farbe zuweisen und dann in den Krankenblattcontainereinstellungen die Option Kategoriefarbe auf ganze Zeile anwenden anhaken...

Uiuiui. Da ist etwas an mir vorbei gegangen. Es war ja mal lange Zeit ausdrücklich von INDAMED nicht gewünscht, dass das möglich ist. Seit wann haben Sie das wieder aktiviert?
Freundliche Grüße, Jörg Sprenger

5

Mittwoch, 19. Mai 2021, 19:10

Oh, dann ist das aber neu. Wir hatten doch lange diskutiert und es hieß immer „geht nicht, wollen wir nicht“…

OK, wieder was Neues gelernt…

6

Mittwoch, 19. Mai 2021, 22:34

solche tollen Sachen sollten in den Revisionsverläufen zumindest stehen :D
Im Datenpflegesystem der entsprechenden Kategorie eine Farbe zuweisen und dann in den Krankenblattcontainereinstellungen die Option Kategoriefarbe auf ganze Zeile anwenden anhaken...

7

Donnerstag, 20. Mai 2021, 19:57

Gerade probiert- da links alle Typen/Kategorien bei uns schon lange den seitlichen Farbtupfer bekommen haben, ist bei Anhaken von "Kategoriefarbe auf ganze Zeile" das ganze Karteiblatt dann eine echte Lightshow.
Ginge es denn irgendwie auch, die ganze Zeile bei nur einer Kategorie zB DIAGNOSEN zu färben, ohne gleich alle anderen komplett entfärben zu müssen, damit es uns nicht zu bunt wird.?
(Frage gilt für den Filter "Alle Einträge".
Klar, wenn ich nur den Filter DIAGNOSEN mit "Ganze Zeile anwenden" einfärbe, sehe ich dann, wenn ich das Karteiblatt filtere nur diese "DIAGNOSEN dann auch alle schön einheitlich gefärbt. Da aber dann nur noch die DIAGNOSEN zu sehen sind, brauche ich keine besondere Markierung mehr, die ja eigentlich das Filtern etwas ersetzen sollte.)

8

Freitag, 21. Mai 2021, 09:41

Hallo,
es gibt nur die Möglichkeit, dass entweder nur die Typ Zeile, die gesamte Zeile oder nichts farblich markiert ist.
Wenn es zu bunt wird ist es vielleicht besser nur die Typ Zeile farblich zu markieren.
In Filtern wo nur ein Typ wie z.B. Diagnosen angezeigt werden ist eine farbliche Markierung nicht notwendig und kann dort ausgestellt werden.
index.php?page=Attachment&attachmentID=7589

9

Samstag, 22. Mai 2021, 18:00

Perfekt, Danke
:)

10

Samstag, 22. Mai 2021, 20:55

Eigentlich wäre es doch in dem Zusammenhang ganz schön, wenn nicht die ganze Zeile eingefärbt wird, sondern nur der Text in unterschiedlichen Farben erscheint (wie in anderen Programmen üblich).

11

Sonntag, 23. Mai 2021, 20:14

Die Textfarben sind schon genutzt, grün für unbearbeitete Aufträge, blau für nicht gedruckte / bestätigte Einträge, rot für Hervorhebung, ocker für "halb bearbeitet" in manchen Arbeitsabläufen.
Ansonsten wäre die Idee gut, ich habe mich mit der Farbe der Kategorie aber mittlerweile sehr gut arrangiert, es wirkt übersichtlicher wenn nur der Beginn farbig ist.

LG C.Schnell

12

Montag, 24. Mai 2021, 21:49

Das natürlich ein Argument ;-)
Werde es mal testen.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher