Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 15. April 2021, 07:18

Drucker Dropdown auswahl

Problem: ich klicke beim Drucken eines pdfs auf zu viele Buttons, um den Drucker zu wechseln. (drucker wählen, abhaken, anhaken, bestätigen, dann nochmal ok drücken)

kann man irgendwie, wie zb in windows üblich, eine Dropdownliste zur Auswahl eines Druckers aktivieren? (ich drucke praktisch nie auf 2 Druckern gleichzeitig. und wenn, dann versehentlich und es entsteht Mehrarbeit.)
»BurkhardStr« hat folgende Datei angehängt:

2

Donnerstag, 15. April 2021, 07:28

:thumbup: LIKE :thumbup:
ich fax-drucke viel über e fax und da wäre das eine tolle Hilfe.
bro

3

Donnerstag, 15. April 2021, 07:49

LIKE :!: :!: :!: :!:

4

Donnerstag, 15. April 2021, 19:49

like ;-)

5

Freitag, 16. April 2021, 11:17

Hallo,

wir können das Bedürfnis nachvollziehen. Allerdings würde dann die Funktionalität verloren gehen, dass man auf mehreren Druckern gleichzeitig drucken kann. Diese Nutzung spielt sich sicher in sehr geringem Umfang ab, aber die Möglichkeit wäre verloren.
Mit freundlichen Grüßen,

G. Wingenbach
-INDAMED Support-

6

Freitag, 16. April 2021, 12:06

Hallo,

wir können das Bedürfnis nachvollziehen. Allerdings würde dann die Funktionalität verloren gehen, dass man auf mehreren Druckern gleichzeitig drucken kann. Diese Nutzung spielt sich sicher in sehr geringem Umfang ab, aber die Möglichkeit wäre verloren.


Wie Wäre es, wenn man mit Shift / oder Ctrl mehrere Drucker auswhlen kann, ohne diese Tasten wird nur der zuletzt angehakte Drucker verwendet

Gruß

BM

7

Freitag, 16. April 2021, 15:43

@ Herrn Wingenbach,
ich kann jederzeit jedes gedruckte dokument nachträglich anwählen und nochmal drucken in MO. dieser kleine Umstand wäre es mir bei der Seltenheit wert.
oder ich drucke es als pdf und dann an alle drucker über das pdf-Programm.
für mich stellt die Mehrfachwahl überhaupt keinen Mehrwert dar.

gibt es eine Nutzungsstatistik für Indamed, die herausfindet wie häufig die Nutzer mehrere Drucker regelmäßig gleichzeitig benutzen zum drucken? (ich würde meine daten für sowas zur Verfügung stellen, falls noch nicht)

für welche Situation war diese Funktionalität denn ursprünglich gedacht? ich kann einfach an kein szenario denken, in meinem halben jahr Hausarzt habe ich das gleichzeitige noch nie benutzt.
viele Grüße

8

Freitag, 16. April 2021, 17:18

stimmt genau: Mehrfachwahl hat überhaupt keinen Nehr und Mehrwert, aus welchem historischen Grunde sollte man 1 Blatt Umweltvernichtung auf 2 Druckern gleichzeitig ausdrucken wollen, das macht doch 2021 keinen Sinn!!!!!!!!!!!!!
Bro