Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 13. März 2021, 09:42

Ziffernvorschläge für Formulare ohne viele Aufträge

Ich hätte gerne von MO in meiner Ziffernabrechnung bei Formularen mehr Hilfestellungen.
Ich möchte prinzipiell nicht für jedes Formular einen Auftrag anlegen, um eine Ziffer damit zu verknüpfen. das flutet einfach meiner Schalterübersicht (auch mit gruppen), und bei Folgeverordnungen wird es dann richtig unübersichtlich. (das Thema wurde schon öfter im Forum diskutiert)
gibt es mittlerweile folgendes, oder kann MO folgendes umsetzen:
nach Abschluss/Druck eines Formulars (welches ich mit # ausgesucht habe) vorschlagen, welche Ziffer abgerechnet werden kann:
zb bei SAPV Erstverordnung "wollen Sie die 01425 abrechnen?" oder Folgeverordnung "wollen Sie die 01426 abrechnen"

Umsetzung: das stelle ich mir im Abrechnungsassistenten vor, der nach dem Druck eines Formulars prüft, ob in dem Quartal schon die entsprechende Ziffer angesetzt wurde
- betrifft alle Formulare die irgendwie mit einer EBM abgerechnet werden können. - damit verdient ein Programm dann sein Geld in der Praxis, wenn es sowas von hausaus schon vorschlagen kann, und man es so nicht vergisst :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BurkhardStr« (13. März 2021, 09:48)


2

Samstag, 13. März 2021, 12:23

Hallo,
Was ist an den Auträgen falsch? Einmal richtig angelegt, geht bei mir nach dem Abspeichern zB des Muster52 Formulares ein Fenster auf das mir die entsprechende Ziffer 01622 anbietet. Dabei kann ich das Formular ganz normal über die Formularliste in MO aufrufen und muss keinen Button anlegen.

Sie müssen nur im Auftrag unter dem Karteikartenreiter Schlüssel im Feld Verknüpfung das entsprechende Formular auswählen und die Schalter Dokumentation im Krakenblatt und ohne Bestätigung auswählen. Bei Auftragsart Einzelauftrag und bei Ausführung intern auswählen. Unter Tarif in dem oben angesprochenen Beispiel BMÄ auswählen. Voila dann funktioniert es so wie von Ihnen gewünscht.
Viele Grüße

F. Jovy

3

Sonntag, 14. März 2021, 16:55

Tatsache, das geht ohne Schalter, guter Tipp! In der Auftragsanlage die Suche der Muster ist jedoch schon ganz schön Arbeit, ich erkenne weder die ganze Zeile noch eine Reihenfolge. siehe 1. Screenshot.
schön wäre, wenn es die üblichen Aufträge dazu schon vorangelegt gäbe von MO.

Könnten Sie mir evtl einfach einen Screenshot Ihrer Aufträge einstellen, die mit Formularen verknüpft sind, ähnlich wie 2. Screenshot von mir?

was ich bisher gefunden habe:
M11 Bericht für MDK 01621
M20 Wiedereingliederungsplan 01622
M52 AU Langzeit 01622
M63 SAPV 01425 (01426 Folgeverordnung)
... gerne mehr Vorschläge von den hausärztlichen Kollegen (ich probiere alles so einzurichten, dass man möglichst an viel erinnert wird)
»BurkhardStr« hat folgende Dateien angehängt:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BurkhardStr« (14. März 2021, 17:08)


4

Montag, 15. März 2021, 08:03

Hallo,
als Orthopäde nutze ich diese Funktion für Muster 20, 55, 56, 52, 60 und 61. Das Vorgehen dabei ist immer gleich und entspricht ihrem Bild 1.
Viele Grüße

F. Jovy

5

Donnerstag, 18. März 2021, 22:32

Habe mal versucht bei uns in der D-Arzt-Praxis auch so was zu installieren.
Bei Formularen, die ausgedruckt werden (z.B. Muster 52, F3110) funktioniert das problemlos.
Probleme gibt es bei Formularen, die nicht gedruckt sondern per DALE-UV verschickt werden. Dabei werden die Gebührenziffern nicht generiert und in der Kartei gespeichert.
Welchen Trick gibt es dafür???

6

Samstag, 20. März 2021, 10:19

als ahnungslos zu DALE-UV, falls es ein blauer Eintrag ist: mit Enter oder shift+Enter das Formular abschließen?

ich habe ergänzt
DMP Asthma
DMP COPD
DMP DM2
DMP KHK

7

Samstag, 20. März 2021, 10:41

Hallo,
als Orthopäde nutze ich diese Funktion für Muster 20, 55, 56, 52, 60 und 61. Das Vorgehen dabei ist immer gleich und entspricht ihrem Bild 1.



Muster 60 sei nicht mehr gültig. Danke für den Rest, anbei eine sehr hilfreiche Übersicht, wer sich das alles zusammenbasteln möchte (Achtung, die letzten Ziffern bei BMÄ sind abgeschnitten, schade -evtl kann MO das korrigieren - wirklich ein minor-bug. viel besser wäre, diese Aufträge standardmäßig zu hinterlegen
wenn mir jemand verrät, wie ich diese hochladen kann, stelle ich diese im Screenshot zur Verfügung. ich habe für die Ein- und Erarbeitung locker ne Stunde mit allem drum und dran gebraucht...)

01426 bei SAPV
99410A bei Asthma
99410C bei COPD
99550 bei DM2
99590 bei KHK
Nachtrag: .... wurde weiter unten korrigiert und erweitert
»BurkhardStr« hat folgende Datei angehängt:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »BurkhardStr« (29. Mai 2021, 13:42)


8

Samstag, 20. März 2021, 18:01

Stimmt Muster 60 ist im Muster 61 integriert worden.
Viele Grüße

F. Jovy

9

Samstag, 20. März 2021, 18:32

Sie müssen nur im Auftrag unter dem Karteikartenreiter Schlüssel im Feld Verknüpfung das entsprechende Formular auswählen und die Schalter Dokumentation im Krakenblatt und ohne Bestätigung auswählen. Bei Auftragsart Einzelauftrag und bei Ausführung intern auswählen. Unter Tarif in dem oben angesprochenen Beispiel BMÄ auswählen. Voila dann funktioniert es so wie von Ihnen gewünscht.
Nachfrage:

An der Stelle standen wir auch einmal vor Jahren und haben den Weg nicht weiter verfolgt. Nun merke ich, dass ein nochmaliger Anlauf sinnvoll wäre. Ist es so auch möglich, direkt Diagnosen mit diesen (wiederholten !!) Formularen zu verknüpfen?
Hintergrund: Sehr viel Rezepte, Heilmittel Hilfsmittel und Überweisungen werden schon an der Rezeption fertig gemacht, oder vorbereitet. Die Verknüpfungen mit einer Ziffer ist sinnvoll und gut, mit mehreren zur Auswahl(!) wird es schwieriger. Menschen machen nun mal Fehler, wenn sie selber entscheiden müssen. Allerdings benötigen alle Verordnungen mindestens ein -sinnvolle- Diagnose. Dies zu verknüpfen ist mir nicht gelungen.
Freundliche Grüße, Jörg Sprenger

10

Samstag, 20. März 2021, 22:11

als ahnungslos zu DALE-UV, falls es ein blauer Eintrag ist: mit Enter oder shift+Enter das Formular abschließen?


Das würde funktionieren, macht ja aber wenig Sinn.

Müßte den Bericht nochmals markieren, dann die Tastenkombi drücken und dann auswählen. Dann kann ich ach gleich über das Gebührenziffernfenster gehen.
Noch ein Tip für die Eingabe (falls noch nicht bekannt).
Bei PKV (GOÄ) kann man auch gleich noch das Porto unter Begründung hinterlegen ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mefohunter« (20. März 2021, 22:41)


11

Montag, 22. März 2021, 20:20

anbei eine sehr hilfreiche Übersicht, wer sich das alles zusammenbasteln möchte

Muster 64 (01624) fehlt noch - falls relevant
und vllt noch ein Hinweis zu Muster 55 - die 01610 gibte es nur für Fachärzte sonst ist sie "mit der hausärztlichen Versichertenpauschale abgegolten".

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GMPTS« (22. März 2021, 20:41)


12

Samstag, 27. März 2021, 10:12

Formulare und Muster mit Ziffern verknüpfen

Danke! angepasst. siehe Screenshot (Hausärzte entsprechend M55 nicht abrechnen, rote punkte) - GOÄ sind Bauchentscheidungen - gerne passende Vorschläge.

01426 bei SAPV
99410A bei Asthma
99410C bei COPD
99550 bei DM2
99590 bei KHK

Nachtrag: KHK korrigiert auf 99590 und 99591, Sowie Muster ergänzt.

M20 Muster 20 Wiedereingliederungsplan 01622
M53 Muster 53 Zusammenhang All-Zeiten 01621
M50 Muster 50 Anfrage KK Zuständigkeit 01620
M51 Muster 51 Zuständigkeit sonst. Kosten träger 01622
M25 Muster 25 Kurvorschlag 01623
M56 Muster 56 Antrag Kostenübernahme 01621
MDMPAST Muster DMP Asthma 99411A,99410A
M52 Muster 52 Arbeitsunfähigkeit Fortbestehen 01622
M11 Muster 11 MDK Bericht 01621
M55 Muster 55 Chroniker Bescheinigung
MDMPCOP Muster DMP COPD 99411C,99410C
MDMPDM2 Muster DMP Diabetes 2 99551,99550
GER Geriatrieassessment 03360
MDMPKHK Muster DMP Koronare Herzkrankheit 99591, 99590
M61 Muster 61 Antrag auf Reha 01611
M64 Muster 64 Mütter/Väter Vorsorge 01624
M63 Muster 63 SAPV 01425, 01426

(Schlagworte Anleitung BurkhardStr DMP verknüpfen Muster Formulare Ziffern EBM GOÄ Gebühren)
»BurkhardStr« hat folgende Datei angehängt:

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »BurkhardStr« (3. November 2021, 20:24)


13

Montag, 29. März 2021, 19:49

H O C H L A D E N im Forum

Hallo BurkhardStr

müsste den Screenshot abtippen..und ist sehr klein zum Lesen (Old Eyes lt.Karl May)
hätte hier folgende Anweisungen im Blog gefunden, die ich zitiere- Quelle :Nicht-Ich.
Ist halt auch ein Bild-aber vielleicht etwas größer...
------------------------------------------------------------------------
""Wenn mir jemand Nachhilfe geben kann, wie ich Bilder für alle einfacher hier reinbekomme, bitte gerne Info
Bitte bedenken: ich bin ein PC-Maikäfer und bisher habe ich noch nicht herausgefunden wo ich diese URL für Bilder finde.

unten links in der Statusleiste von windows auf das windows-Logo klicken;
"Ausschneiden und skizzieren" öffnen;
einen Ausschnitt auf der Seite markieren und speichern;
dann in MO-Forum bei einem Post in den Karteireitern unter dem Textfenster "Dateianhänge" öffnen,
zu dem Ordner navigieren und das Bild hochladen. ""
--------------------------------------------------------------------------
Hoffe das funktioniert sinnvoll...
Gordon Splettsen

PS wenn ich schon dabei bin- cit.:

"ein selbst gefertigtes Formular kann man im Formulareditor als .MFO Datei exportieren.
Im Windows kann man dann einen "ZIP-komprimierten Ordner" erstellen (Rechtsklick-Neu...),
die Datei hineinkopieren und den Ordner dann hier hochladen.
Dann kann jeder den Ordner herunterladen, die .MFO-Datei extrahieren und
im Formulargenerator importieren.

"Alternativ kann die exportierte .MFO-Datei in eine .txt Datei umbenannt und hochgeladen werden.
Dann kann man diese Datei herunterladen, wieder in .MFO umbenennen und im Formulareditor importieren."
.
"Das entsprechende Formular mal veröffentlichen:
Gehen Sie dazu in die Datenpflege auf Arbeitsplatz - Formulardruck.
Wählen Sie dort die Vorlage aus und drücken Sie den Schalter "Veröffentlichen" im Menü über der Liste.
Danach kann es in unseren Addon-Bereich hochgeladen werden.
Für andere Benutzer wird es nicht sichtbar sein, da wir alle Veröffentlichungen erst freigeben müssen.
Ich würde mir das dann nochmal genauer ansehen."
.
Sie checken das sicher viel leichter als ich sofort ,was sinnvoll scheint...

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »info@dr-splettsen.eu« (29. März 2021, 20:19) aus folgendem Grund: Nachladen


14

Dienstag, 30. März 2021, 15:19

das bild anklicken, rechtsklick runterladen und vergrößern (strg und scrollhoch in den meisten Programmen)
win + shift + S ist mein Lieblingsscreenshot-Modus. richtig schnell und gut.

Wie ich Aufträge zur Verfügung stelle wüsste ich gerne. Und das sind ja alles Aufträge, nicht Formulare.

15

Dienstag, 30. März 2021, 20:59

Danke :thumbsup: bin dabei...

16

Mittwoch, 31. März 2021, 14:39

musste dmp khk anpassen, s.o.

Hinzu gekommen sind zudem noch:
- Muster 50, 51, 25,
Korrigiert: M65 auf 64 (Kur für Eltern)
Quelle https://cdn.hausarzt.digital/wp-content/…1-21_080221.pdf

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BurkhardStr« (8. April 2021, 15:54)