Sie sind nicht angemeldet.

21

Montag, 28. September 2020, 17:19

Sofern der Notfallserver im Praxisnetz ist,

ist er

22

Gestern, 09:12

Wird der Bug mit der NICHT-Übernahme in die Container kurzfristig behoben, oder steht er weit hinten im ToDo :D

LG, Josmed

23

Gestern, 09:20

Hallo Josmed,

wann der Bug behoben wird kann ich noch nicht sagen.

Der Fehler der NICHT-Übernahme sollte aber gar nicht auffallen, sofern Sie an der Arbeitsstation, an welcher die ToDos benötigt werden, MEDICAL OFFICE nicht durchgängig geöffnet haben.

Der festgestellt Fehler war, dass ToDos, die während MO geöffnet ist durch die Einstellung im Datenpflegesystem in die ToDo-Liste geschrieben werden, nicht in dem zugehörigen Container zu sehen sind, bis MO einmal neugestartet wird.

In der Regel ist es doch aber so, dass Sie die heutigen ToDos vor Arbeitsbeginn im Programm haben möchten (die Uhrzeit der Eintragung der ToDos also vor Arbeitsbeginn liegt)? Wenn MEDICAL OFFICE dann zu Arbeitsbeginn gestartet wird, müssen die ToDos im Container angezeigt werden.

Der Fehler sollte Sie also nur betreffen, wenn zu der Uhrzeit der Eintragung der ToDos MEDICAL OFFICE an dem Arbeitsplatz geöffnet ist, an dem Sie arbeiten.
(Nach Neustart wären sie aber auch hier zu sehen).

Ein anderes Problem mit der Übernahme konnte ich nicht feststellen.
Mit freundlichen Grüßen

Alexander Zwickler
_________________________________________________________________

Keine Berechtigung Addons zu installieren?

How Tos - Anleitungen zu diversen Themen

24

Gestern, 11:38

Hallo Herr Zwickler

Ich muss leider nochmals fragen, da ich es scheinbar nicht vollständiig verstehe; Wenn ich für heute eine Erinnerung als ToDo eintrage, dann taucht diese bei mir nicht heute in der Tagesliste und auch nicht im Container auf. Das ist so richtig und gewollt? Damit habe ich natürlich keine Erfolgskontrolle, ob meine Planung passt.

Ich müsste dann den Guardian einmal neu starten, korrekt?

LG, Josmed

25

Gestern, 11:43

Hallo Josmed,

es ist so, wie Sie beschrieben haben.
Um das Verhalten unter realistischen Bedingungen zu testen, können Sie eine Erinnerung vom Erinnerungstyp "ToDo-Liste" mit einer Fälligkeit für morgen bzw. dem nächsten Tag anlegen. Dann wird diese Erinnerung als ToDo-Eintrag am nächsten Tag in die Liste und in den Container zur gewünschten Uhrzeit, die Sie im Datenpflegesystem definiert haben, eingetragen.
Somit haben Sie den Automatismus geprüft und wissen, dass es funktioniert.
Mit freundlichen Grüßen

Alexander Zwickler
_________________________________________________________________

Keine Berechtigung Addons zu installieren?

How Tos - Anleitungen zu diversen Themen

26

Gestern, 12:37

Um das Verhalten unter realistischen Bedingungen zu testen, können Sie eine Erinnerung vom Erinnerungstyp "ToDo-Liste" mit einer Fälligkeit für morgen bzw. dem nächsten Tag anlegen. Dann wird diese Erinnerung als ToDo-Eintrag am nächsten Tag in die Liste und in den Container zur gewünschten Uhrzeit, die Sie im Datenpflegesystem definiert haben, eingetragen.
Somit haben Sie den Automatismus geprüft und wissen, dass es funktioniert.


Habe für einen Patienten für Morgen eine Erinnerung als ToDo in eine ToDo-Liste eingetragen. Gespeichert.
Tagesplan aufgerufen, in heute steht nix drin (so soll es sein), aber auch einen tag später finde ich keinen eintrag. Oder kommt hier wieder das neustarten des Guardian ins Spiel?
der Weg, es wird kein leichter sein, Master Joda sagt :-)

27

Gestern, 12:40

Hallo Josmed,

das ToDo, welches morgen fällig wird, wird auch erst morgen von dem Dienst zu der von Ihnen definierten Uhrzeit in die ToDo-Liste eingetragen.
Es werden also nicht alle möglichen Erinnerungen der Zukunft sofort eingetragen und sind sichtbar, sondern es werden nur die To-Dos des aktuellen Tages eingetragen bzw. Erinnerungen, die an dem aktuellen Tag fällig sind. Die ToDos bleiben dann aber bis zur Abarbeitung in der Liste.

Beispiel:
Eine Erinnerung wird am 01.10.2020 eingetragen und ist am 02.10.2020 fällig.
Als Erinnerungstyp wurde "ToDo-Liste" ausgewählt.
Im Datenpflegesystem ist hinterlegt, dass immer um 06:00 Uhr morgens alle Erinnerungen in die ToDo-Listen eingetragen werden.
Wenn nun der 02.10.2020 gekommen ist, prüft der Dienst um 06:00 Uhr morgens, ob es Erinnerungen gibt, die am 02.10.2020 fällig sind. Der Dienst ermittelt die in diesem Beispiel oben beschriebene Erinnerung und trägt sie jetzt (also am 02.10.2020 um 06:00 Uhr morgens) in die ToDo-Liste ein.

D.h. Erinnerungen, die am 03.10.2020 fällig würden, würden jetzt noch nicht in der ToDo-Liste und den Containern zu sehen sein, sondern auch erst am 03.10.2020.

Morgen sollte die von Ihnen eingetragene Erinnerung also in der Liste und im Container sein.
Mit freundlichen Grüßen

Alexander Zwickler
_________________________________________________________________

Keine Berechtigung Addons zu installieren?

How Tos - Anleitungen zu diversen Themen

28

Gestern, 13:01

das ToDo, welches morgen fällig wird, wird auch erst morgen von dem Dienst zu der von Ihnen definierten Uhrzeit in die ToDo-Liste eingetragen.
Es werden also nicht alle möglichen Erinnerungen der Zukunft sofort eingetragen und sind sichtbar, sondern es werden nur die To-Dos des aktuellen Tages eingetragen bzw. Erinnerungen, die an dem aktuellen Tag fällig sind. Die ToDos bleiben dann aber bis zur Abarbeitung in der Liste.


Okay, verstanden: :D

Damit bleibt aber mein Problem: Wenn ich die ToDo-Liste als ToDo-Liste verwenden will, weil ich damit der Rezepzion übermitteln will, was heute alles noch zu tun (ToDoon) ist, dann erfährt sie das Morgen und dann ist es zu spät. Wie kann ich den eine Lösung für hier und jetzt finden? Vermutlich wurde die ToDo-Liste anders angedacht, aber wenn das so ist, dann fehlt eine ToDo-Liste für jetzt und immer.
LG, Josmed

29

Gestern, 13:03

Hallo Josmed,

warum erfassen Sie dann nicht direkt ein ToDo in der ToDo-Liste, sondern eine Erinnerung?
Mit freundlichen Grüßen

Alexander Zwickler
_________________________________________________________________

Keine Berechtigung Addons zu installieren?

How Tos - Anleitungen zu diversen Themen

30

Gestern, 13:27

warum erfassen Sie dann nicht direkt ein ToDo in der ToDo-Liste, sondern eine Erinnerung?


Weil es wieder ein zusätzlicher Weg ist, die Erinnerung klappt so gut, Tastaturbefehle, Listenform, etc. Aber klar, ich schaue mir die ToDos über die ToDo-maske nochmal an.


Ich öffne den Patienten, drücke STRG-F5, sehe dann als Antrag folgendes;


Hier ist nicht klar, welcher Patient das ist. Wenn ich nun einen Patienten auswähle, bleibt dort ToDo stehen, auch in der Tagesliste

Ich möchte aber aus einem Patienten ToDos erzeugen, die entweder in der ToDo-Liste des Patienten auftauchen und/oder in einer Liste für die Rezeption, weil dort ggfls für viele Kinder verschiedenes zu tun ist.
Stelle ich mich hier so doof an, oder wird es einfach so nicht genutzt?
LG, Josmed (und danke für die geduldige Aufklärung)

31

Gestern, 13:39

Hallo Josmed,

der Weg über STRG+F5 wäre z.B. ein in meinen Augen schneller und gangbarer Weg, zumal der Fokus nach dem Öffnen auch sofort im "Bemerkungen" Feld liegt.
Normalerweise sollte natürlich der aufgerufene Patient in das Feld "Betrifft" eingetragen werden.

Auf Ihrem Screenshot ist auch anhand der Patientennummer zu sehen, dass das ToDo für den aktuell aufgerufenen Patienten erstellt wurde.

Vermutlich wurde bei "Name" automatisch "ToDo" eingefügt, weil dies so als "Eintragsdefinition" im Datenpflegesystem -> Terminplanung -> Terminzonenverwaltung bei der jeweiligen ToDo-Liste hinterlegt ist.
Hier könnten Sie z.B. {Patient.Nachname}, {Patient.Vorname} eintragen, um auch den Patientennamen im ToDo zu sehen.
Mit freundlichen Grüßen

Alexander Zwickler
_________________________________________________________________

Keine Berechtigung Addons zu installieren?

How Tos - Anleitungen zu diversen Themen

32

Gestern, 13:45

Vermutlich wurde bei "Name" automatisch "ToDo" eingefügt, weil dies so als "Eintragsdefinition" im Datenpflegesystem -> Terminplanung -> Terminzonenverwaltung bei der jeweiligen ToDo-Liste hinterlegt ist.
Hier könnten Sie z.B. {Patient.Nachname}, {Patient.Vorname} eintragen, um auch den Patientennamen im ToDo zu sehen.

Genauso ist es! Mit tatkräftiger Hilfe lerne ich es auch noch :-)

33

Gestern, 15:02

.und immer noch ein Haken: Nun tauchen die Einträge in der Tagesliste auf, aber nicht im Container. Das ist aber der alte Bug aus einem früheren Post, oder?

34

Gestern, 15:14

Hallo Josmed,

nein, das wäre ein anderes Problem, da der Eintrag in diesem Fall manuell von Ihnen erfolgt und nicht über einen Dienst.

Ich habe es grade mit STRG+F5 bei mir ausprobiert und der Eintrag ist sofort sowohl in der Tagesliste als auch im Container zu sehen.
(Ich nutze Version 10508, vielleicht gab es hier in der alten Version noch ein Problem bezüglich der Aktualisierung)
Mit freundlichen Grüßen

Alexander Zwickler
_________________________________________________________________

Keine Berechtigung Addons zu installieren?

How Tos - Anleitungen zu diversen Themen

35

Gestern, 15:33

Ich habe es grade mit STRG+F5 bei mir ausprobiert und der Eintrag ist sofort sowohl in der Tagesliste als auch im Container zu sehen.
(Ich nutze Version 10508, vielleicht gab es hier in der alten Version noch ein Problem bezüglich der Aktualisierung)
Okay, verstanden, dann warte ich jetzt bis nach dem Update heute Abend.