Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MEDICAL OFFICE - Anwenderforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 6. September 2020, 12:46

Messwerte müssen bei jeder neuen Eingabe zuvor gelöscht werden.

Guten Tag,

wir haben über die Schalterleiste ein Bedienfeld- Messwerte- eingerichtet:
Größe, Gewicht, BMI ,KU, RR , Temp. etc.

Nun müssen bei jedem neuen Eintrag die vorherigen Messwerte gelöscht werden, um die aktuellen Werte einzutragen. Gibt es eine Möglichkeit, die Bedienfelder " leer " vorzufinden.
Unsere Patienten werden alle mindestens 1x im Quartal gemessen und gewogen. Somit ist die Eingabe der Messwerte zurzeit sehr umständlich.

Wäre schön, wenn das von Seiten der IT geändert werden könnte.

Dankeschön

2

Montag, 7. September 2020, 08:05

Hallo,

die Möglichkeit besteht bereits.
Ist ein Feld mit einem Auftrag verknüpft, so wird standardmäßig immer der aktuelle Wert übernommen, wenn das Formular neu geöffnet wird. Sie können allerdings selbst bestimmen, wie weit zurück im Krankenblatt geschaut wird, um den letzten Wert zu übernehmen, siehe Handbuch Datenpflegesystem:


Sie können das Messwerteformular bearbeiten und bei den gewünschten Messwerten rechts bei Formel #-1 hinterlegen. Mit #0 wird der Wert nur übernommen, wenn er vom aktuellen Tag stammt.
Mit freundlichen Grüßen,

G. Wingenbach
-INDAMED Support-