Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MEDICAL OFFICE - Anwenderforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Dienstag, 28. Januar 2020, 15:20

Nachdem die App. jetzt einige Tage problemlos funktionierte via Mobilfunk und auch im WLAN. Heute jetzt " Fehler Server nicht angemeldet " ??
Dann nach einiger Zeit Fehler 10...
Confused gestern ohne Probleme , keine Serverupdate, auch sosnt nichts geändert ??

Danke für Hilfen Indamed

Gruß aus Heidelberg


Hallo,

Bitte einmal im Datenpflegesystem nachschauen ob der App-Dienst läuft und diesen bei Bedarf einmal neustarten.

62

Dienstag, 28. Januar 2020, 15:23

Bitte einmal im Datenpflegesystem nachschauen ob der App-Dienst läuft und diesen bei Bedarf einmal neustarten.

Das war es - läuft wieder . Danke für den Support

63

Freitag, 31. Januar 2020, 19:50

Fehler guardian /201.15.1.2:Systemfehler: das System kann die Datei nicht finden

Hallo,

gerade mal versucht den App-Zugriff zu aktivieren - im DPS - Dienste beim Aktivieren von APP o.a. Fehler?!

Vielen Dank
Peter Franz

64

Montag, 3. Februar 2020, 13:41

Hallo,

da ist die MedicalOffice-Installation am Server fehlerhaft (die Datei mojob_app.exe im INDAMED-Verzeichnis wurde nicht gefunden).

65

Donnerstag, 6. Februar 2020, 15:13

App läuft so weit ganz gut, ich bekomme nur immer wieder den Fehler: 7.app_waitingfiltersempty - Sie haben keinen Zugriff auf eine Terminzone! bitte definieren Sie Ihre individuellen Rechte im Datenpflegesystem. Welchen Schalter muss ich hier umlegen?

66

Freitag, 7. Februar 2020, 09:46

App läuft so weit ganz gut, ich bekomme nur immer wieder den Fehler: 7.app_waitingfiltersempty - Sie haben keinen Zugriff auf eine Terminzone! bitte definieren Sie Ihre individuellen Rechte im Datenpflegesystem. Welchen Schalter muss ich hier umlegen?


Sie müssen Ihrem Nutzer, welchen Sie in der App verwenden, im Datenpflegesystem Zugriff auf mindestens eine Terminzone geben. Ansonsten können Sie weder die Wartelisten noch die Terminplanfunktion verwenden.

67

Montag, 10. Februar 2020, 11:39

Sie müssen Ihrem Nutzer, welchen Sie in der App verwenden, im Datenpflegesystem Zugriff auf mindestens eine Terminzone geben. Ansonsten können Sie weder die Wartelisten noch die Terminplanfunktion verwenden.
ah, unter Nutzer - Zugriff global! da muss man erstmal drauf kommen, vielen Dank!

68

Montag, 24. Februar 2020, 14:56

Moin, auch ich versuchs gerade mal mit einer MO Testversion allerdings...

Fehler 2: Es konnte keine Verbindung zum Nginx hergestellt werden.

Der Nginx-Dienst lief zuerst tatsächlich nicht. Also habe ich ihn unter Dienste aktiviert...
Funktioniert aber trotzdem nicht.

Das mobile Gerät wird aber nach dem Koppel-Versuch mit "Gerät registiert: MOMobile" als OK angezeigt (Fenster im DPF).
Unter Arbeitsplatz/Allgemein/Parameter steht das neue Gerät aber nicht drin.

Leider ist der Fehler 2 in der Anleitung nicht erwähnt...
Btw. Firewall vom Win10 prof. PC ausgeschaltet.

VG
Martin

69

Dienstag, 25. Februar 2020, 07:48

Moin, auch ich versuchs gerade mal mit einer MO Testversion allerdings...

Fehler 2: Es konnte keine Verbindung zum Nginx hergestellt werden.

Der Nginx-Dienst lief zuerst tatsächlich nicht. Also habe ich ihn unter Dienste aktiviert...
Funktioniert aber trotzdem nicht.

Das mobile Gerät wird aber nach dem Koppel-Versuch mit "Gerät registiert: MOMobile" als OK angezeigt (Fenster im DPF).
Unter Arbeitsplatz/Allgemein/Parameter steht das neue Gerät aber nicht drin.

Leider ist der Fehler 2 in der Anleitung nicht erwähnt...
Btw. Firewall vom Win10 prof. PC ausgeschaltet.

VG
Martin



Hallo,
Unter Arbeitsplatz/Allgemein/Parameter müssen Sie oben links die Auswahl noch auf "Mobile Geräte" stellen um neu hinzugefügte Mobilgeräte zu sehen.
Fehler 2 bedeutet das keine Verbindung zum Nginx hergestellt werden konnte.
Der Nginx wird aber für die bevorzugte automatische Verbindung gar nicht benötigt.
Das Einrichten der "Direkten" Verbindung ist komplexer und erfordert die Übertragung von SSL Zertifikaten und zusätzlichen Freigaben auf dem mobilen Endgerät (je nach Betriebssystem).

Haben Sie es schon einmal mit der automatischen Verbindung versucht? Dafür müssen Sie lediglich den Appdienst starten und können das Koppeln bequem per QR-Code durchführen.

70

Mittwoch, 26. Februar 2020, 10:08

Haben Sie es schon einmal mit der automatischen Verbindung versucht? Dafür müssen Sie lediglich den Appdienst starten und können das Koppeln bequem per QR-Code durchführen.
Genau dabei tritt der Fehler ja auf.

Und nein, unter Paramenter taucht das Gerät auch nicht auf, wenn ich statt "Alle Computer" auf "Mobile Geräte" umstelle.

Geht das überhaupt mit der MO-Demo?

71

Mittwoch, 26. Februar 2020, 10:51

Haben Sie es schon einmal mit der automatischen Verbindung versucht? Dafür müssen Sie lediglich den Appdienst starten und können das Koppeln bequem per QR-Code durchführen.
Genau dabei tritt der Fehler ja auf.

Und nein, unter Paramenter taucht das Gerät auch nicht auf, wenn ich statt "Alle Computer" auf "Mobile Geräte" umstelle.

Geht das überhaupt mit der MO-Demo?


Ja die App funktioniert auch mit der Demo.
Normalerweise sollte Fehler 2 dann auch nicht kommen. Ich nehme dies als Fehler auf.
Haben Sie eine externe Firewall welche den Zugriff verhindert installiert?
Wenn Sie den WebRTC Test auf https://test.webrtc.org/ machen ist dann unter dem Punkt "Throughput" -> "Data Throughput" ein grünes Häkchen?

72

Mittwoch, 26. Februar 2020, 11:34

Auf Handy und PC beides grüner Haken.
Am PC ist die Win10-FW ausgeschaltet und eine HW-FW gibts nicht. Nur eine Fritzbox.

Ansonsten als Besonderheit vielleicht noch, dass ich hier Vodafone-Kabel-Internet habe (ehemals Kabel-Deutschland).

73

Montag, 6. April 2020, 14:46

Hallo
Weil es weiterhin nicht klappt, klinke ich mich mit dem WEBRTC-Protokoll mal ein:

Zitat

WebRTC Troubleshooter
Microphone
Audio capture
Camera
Check resolution 320x240
Check resolution 640x480
Check resolution 1280x720
Check supported resolutions
Network
Udp enabled
[ FAILED ] Failed to gather specified candidates
Tcp enabled
[ FAILED ] Failed to gather specified candidates
Ipv6 enabled
[ WARN ] Failed to gather IPv6 candidates, it might not be setup/supported on the network.
Connectivity
Relay connectivity
[ FAILED ] Timed out
Reflexive connectivity
[ FAILED ] Timed out
Host connectivity
[ INFO ] Gathered candidate of Type: host Protocol: UDP Address: ce4d111f-1620-4238-847e-814c1c5de326.local
[ INFO ] Gathered candidate of Type: host Protocol: TCP Address: ce4d111f-1620-4238-847e-814c1c5de326.local
[ OK ] Data successfully transmitted between peers.
Throughput
Data throughput
Video bandwidth
[ INFO ] Test not run yet.


hilft das weiter bei der Klärung, wo der Knoten sitzt?

Windows Firewall ausgeschaltet, externe-IPSEC-basierte FW zwiscvhen Router/Fritzboc und Praxis_LAN.

LG, josmed

74

Dienstag, 7. April 2020, 12:06

Hallo,

die externe Firewall scheint WebRTC grundsätzlich zu blockieren. Die
Firewall muss WebRTC zum Praxisserver zulassen. Im Fall von Medical
Office bedeutet das min. STUN/TURN über TCP+UDP Port 80 (und HTTPS über
TCP-Port 443, wobei das vermutlich bereits gegeben ist).

75

Dienstag, 7. April 2020, 14:08

Hallo Herr Stuenkel

Genau diese INfo hatte ich an den FLS übermittelt und mir wirde mitgeteilt, dies sei jetzt frei geschaltet.....

Irgendwie bleibe ich zwischen den Stühlen sitzen.
Herr Zwickler wollte sich auch noch einmal mit meinen FLS in Verbindung setzen, aber ich habe nichts mehr gehört.

LG, Josmed

Edit: Gerade eine Mail gelesen, das FLS neu konfiguriert hat, werde also jetzt noch einmal testen.....

Edit2: klappt leider weiterhin nicht, Firewall blockiert immer noch...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Josmed« (7. April 2020, 14:25)


76

Dienstag, 7. April 2020, 14:20

An den letzten Testergebnissen ist zu sehen, dass zu dem Zeitpunkt
WebRTC noch nicht freigeschaltet war. Die Firewall sollte am besten
zunächst einmal so konfiguriert werden, dass der allgemeine Test auf
https://test.webrtc.org/ funktioniert (der Test ist unabhängig von
Medical Office). D.h. dort sollten mehr grüne Häkchen sein, min. hinter
"Udp/Tcp Enabled" und bei "Relay und/oder Reflexive connectivity".

77

Dienstag, 7. April 2020, 15:45

Wir sind ein Stück weiter, erstmalig gelingt ein Zugriff :thumbsup:

Aufgefallen ist mir jetzt, dass die zuletzt eingerichtete Warteliste VIDEOSPRECHSTUNDE nicht in der Liste auftaucht und das der Klick auf ToDo-Liste in einer Dauerschleife öandet (Icon dreht sich pausenlos)

Trotzdem, nach über 3 Monaten Rödelei bin ich einen riesigen Schritt weiter. :thumbsup:

78

Gestern, 10:52

Hallo Zusammen,
die Fehlerbehebung der Funktionen der APP erforderten auch ein Update von MO. Da jetzt das MO-Update ausgerollt ist, finden Sie beiliegend die Installationsanleitung für die App.
Wir freuen uns über jede Art von Feedback.
MfG H.Rügen


Hallo
warum kann ich sei Instalationsanleitung nkicht einsehen?
Grüße
Siebert

79

Gestern, 11:26

Hallo Siebert,
kann ich nicht beurteilen. Das PDF liegt nach wie vor in meinem Beitrag.
Ich gebe die Frage mal weiter an unseren Support...
MfG H.Rügen

80

Gestern, 11:41

...sollte jetzt gehen...