Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 27. August 2016, 11:50

Spalte aus Laborblatt löschen

Guten Morgen,

bei uns wurde einem Patienten falsche Laborwerte zugeordnet. Jetzt möchten wir diese falschen Werte (eine ganze Spalte eines Datums, z.B. alle Werte vom 18.8.2016) aus dem Laborblatt löschen.
Wie geht das?
Danke für die Hilfe.

Viele sonnige Grüße
Christian Wirth
Viele Grüße
Christian Wirth

Beiträge: 1 092

Wohnort: Hamm

Über mich: Nutzer in hausärztlicher Gemeinschaftspraxis

  • Nachricht senden

2

Montag, 29. August 2016, 12:46

Die Einträge im Laborblatt verschwinden nur wenn Sie alle falschen Einträge im Krankenblatt löschen, das geht nutr einzeln und händisch.
Die richtigen erhalten Sie wenn sie im Labordatensystem diesen Laboreintrag neu dann dem richtigen Patienten zuordnen.
Viele Grüße, Burkhard Overhage


________________________________________________________
Das Gegenteil von Gut ist Gutgemeint :thumbup: