Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 48.

Mittwoch, 31. August 2022, 23:40

Forenbeitrag von: »thomas.schaefer.nh«

Wer ist an einer größeren Aufgabenverwaltung in Medical Office stark(!) interessiert

Zitat von »Josmed« Sind wirklich so wenige User an einer Aufgabeverwaltung interessiert? Ich glaube an der Antwortquote im Forum lässt sich das allgemeine Interesse nicht ablesen. Zu gering ist schon (meiner Einschätzung nach) die Quote der Forennutzer, die überhaupt mitbekommen haben, dass es diesen Beitrag hier gibt. Dazu müsste man ja aktiv die neuen Threads durchgehen (was ich hier total umständlich finde), oder das betreffende Unterforum (aktiv) abonniert haben. Ich glaube nicht, dass viel...

Montag, 18. Juli 2022, 12:45

Forenbeitrag von: »thomas.schaefer.nh«

Akudiagnosen Dauerdiagnosen Farbe

Zitat von »HSH KL« Der Container Diagnoseninfo wird zu Q4 2022 einige der genannten Wünsche abbilden

Donnerstag, 30. Juni 2022, 09:40

Forenbeitrag von: »thomas.schaefer.nh«

Diagnosefenster warum sind neue Diagnosen nicht oben sondern mittendrin, egal ob DD oder DA

Zitat von »Dagmar Kowald« Das Diagnosedatum kann optional angezeigt werden; Das Datum als Spalte im Diagnose-Container anzeigen zu können, würden wir nicht nutzen, da es zu viel Platz in Anspruch nimmt. Besteht die Möglichkeit, das im Tooltip zu ergänzen, der angezeigt wird, wenn man mit der Maus über die Diagnose fährt?

Mittwoch, 29. Juni 2022, 10:41

Forenbeitrag von: »thomas.schaefer.nh«

Diagnosefenster warum sind neue Diagnosen nicht oben sondern mittendrin, egal ob DD oder DA

Mir fällt dazu nur ein, dass man die Diagnosen händisch verschieben kann. Und soweit ich weiß leider auch muss - die Möglichkeit eine benutzerdefinierte Sortierung zu realisieren führt leider auch dazu, dass man keine ordentliche Sortierung erhält, wenn man nicht eingreift. Ich hoffe, seit Revision 14350 (Flackern entfernt) funktioniert das auch performant. Denn in 14082 (da sind wir bis heute Nachmittag noch) kann man nicht mit 5x Strg-Cursor-hoch eine Diagnose mal eben um 5 Einträge nach oben ...

Dienstag, 28. Juni 2022, 13:28

Forenbeitrag von: »thomas.schaefer.nh«

Akudiagnosen Dauerdiagnosen Farbe

Zitat von »U.Streit« wenn ich es richtig verstanden habe, soll die Unterscheidung zwischen Akutdiagnosen und Dauerdiagnosen deutlicher als bisher zu sehen sein, richtig? Die Unterscheidung zwischen Fett-Schrift und Normalschrift ist zu unauffällig. Wir können die Dauerdiagnosen anstatt mit der Fettschrift mit einer separaten Hintergrundfarbe hervorheben. z.B. so index.php?page=Attachment&attachmentID=6197 Hallo Herr Streit, ich habe mich in mit diesem Thema in den letzten Tagen intensiv befasst...

Montag, 2. Mai 2022, 18:35

Forenbeitrag von: »thomas.schaefer.nh«

Wer ist an einer größeren Aufgabenverwaltung in Medical Office stark(!) interessiert

Ich finde das Thema sehr wichtig. Die Möglichkeit, Aufgaben zu verwalten und Abläufe zu strukturieren ist begrenzt. Für einige Vorgänge, die ich zurzeit implementieren möchte, gibt es mehrere verschiedene technische Möglichkeiten, aber keine davon richtet sich wirklich darauf aus, einen Prozess zu implementieren. Selbst der Dokumentationsassistent ist letzten Endes lediglich eine flexible Schalterleiste, die Bruchstücke von Vorgängen anstößt. Die Konfiguration des Ganzen ist unübersichtlich, wei...

Donnerstag, 21. April 2022, 22:13

Forenbeitrag von: »thomas.schaefer.nh«

Vorschlags-Popup zur Chronikerziffer 03220 - wann?

Zitat von »GMPTS« irgendwann hat sich doch hoffentlich einer was dabei gedacht wenn er denn Menschen als Chroniker markiert ... Genau darauf soll mein Ansatz ja eigentlich hinauslaufen. Der Patient ist im System ja als Chroniker markiert, weil sich jemand da mal etwas dabei gedacht hat. Nun kommt besagter Patient in einem späteren Quartal wieder, und da möchte ich ja gerade nicht hingehen und überlegen müssen, ob die (abrechnungs-)technischen Vorgaben des EBM die 03220 nun erlauben, oder ob der...

Donnerstag, 21. April 2022, 18:51

Forenbeitrag von: »thomas.schaefer.nh«

Vorschlags-Popup zur Chronikerziffer 03220 - wann?

Zitat von »BurkhardStr« Das müsste dann über die Mo Grundregel laufen. Es gibt eine Regel im Assistenten die sich um die ganzen Markierungen und Ordinationsziffern kümmert. Diese Regel müsste dann also neben so einer Markierung aktiviert werden/sein. Das dürfte die Regel "MO_Abrechnungsvorschläge" sein: index.php?page=Attachment&attachmentID=9483 Leider kann man den Textoutput dieser Regel nicht bearbeiten. Wenn sie bemerkt, dass die 03220 vergeben werden könnte, gibt sie aus: "Chroniker-Erstko...

Donnerstag, 21. April 2022, 10:06

Forenbeitrag von: »thomas.schaefer.nh«

Vorschlags-Popup zur Chronikerziffer 03220 - wann?

Zitat von »BurkhardStr« wie genau heißt die Chronikermarkierung? Kann diese (versehentlich) gelöscht werden? Cave: das Folgende entspricht nur meinem technischen Verständnis der Angelegenheit und muss nicht zwingend korrekt sein! Selbst wenn man seine Chronikerziffer löscht, kann man sie problemlos wiederherstellen. Der Name der Markierung spielt keine Rolle, wichtig ist der Eintrag "03220" im Feld "Gebührenziffer (BMÄ) oder Auftrag". Sobald eine Markierung mit diesem Eintrag existiert, wird be...

Dienstag, 19. April 2022, 20:43

Forenbeitrag von: »thomas.schaefer.nh«

Vorschlags-Popup zur Chronikerziffer 03220 - wann?

Wer bei der Corona-Impfung einen Arzt-Patienten-Kontakt "wegen derselben gesicherten chronischen Erkrankung(en)"* hat, der setzt doch auch die 03000 an, und die zieht dann die 03220 hinzu (sofern die übrigen Voraussetzungen stimmen). Das muss nicht die 8833* auch noch erledigen, oder ähnliche Ziffern. * Zitat: EBM 3.2.2 Chronikerpauschalen

Dienstag, 19. April 2022, 16:52

Forenbeitrag von: »thomas.schaefer.nh«

Vorschlags-Popup zur Chronikerziffer 03220 - wann?

Hallo allerseits, wenn für eine Chronikermarkierung eine Gebührenziffer hinterlegt ist (natürlich die 03220), dann gibt es beim Verlassen eines Patienten ein Vorschlagsfenster, welches anbietet, die Ziffer 03220 abzusetzen. In der Dokumentation hierzu (Datenpflege-PDF, S. 6-41) steht: "wird nur dann vorgeschlagen, wenn der Patient innerhalb der letzten 4 Quartale wenigstens in 3 Quartalen einen Arzt-Patienten-Kontakt hatte und in wenigstens 2 Quartalen bei dem gewählten Leistungserbringer war." ...

Montag, 4. April 2022, 12:15

Forenbeitrag von: »thomas.schaefer.nh«

Features des Internen Formulareditor

Zitat von »A.Zwickler« Dazu kann ich leider noch nichts sagen. Sie werden aber natürlich informiert, sobald wir einen festen Termin haben. Gibt es da mittlerweile einen Lichtblick? (Kontext: neuer Formulareditor)

Dienstag, 29. März 2022, 15:15

Forenbeitrag von: »thomas.schaefer.nh«

Deutliche Anzeige "verstorben" nach Aufrufen des Patienten?

Noch einmal vielen Dank, diese Information klärt mein aktuelles Anliegen! Ich habe sie genutzt, um in der Schnellinfo einen Text deutlich anzuzeigen: index.php?page=Attachment&attachmentID=9354 Ich musste nur eine kleine Änderung vornehmen und sorgfältig vorgehen, dann wird diese Zeile bei aktiven Patienten nicht angezeigt (und nimmt folglich keinen Platz weg). Ich habe dazu folgendes Skript in der Schnellinfo hinterlegt: Quellcode 1 {Extended-Patient.Stamm.Zusatz.AktivitaetsStatus:0#|1#inaktiv ...

Dienstag, 29. März 2022, 12:48

Forenbeitrag von: »thomas.schaefer.nh«

Deutliche Anzeige "verstorben" nach Aufrufen des Patienten?

Zitat von »A. Krutzek« Ich hoffe die Erklärung ist verständlich Danke, das ist sehr hilfreich! Es war mir nicht klar, dass Daten zum Patienten zum Teil nicht unter "Patient" zu finden sind. Und unter dem Stichwort "verstorben" ist es in der API-Dokumentation (Datenpflegesystem-PDF) nicht zu finden. Bestimmt historisch gewachsen und es wird einen technischen Grund dafür geben, dass es ein "Extended-Objekt" gibt.

Montag, 28. März 2022, 18:49

Forenbeitrag von: »thomas.schaefer.nh«

Deutliche Anzeige "verstorben" nach Aufrufen des Patienten?

Zitat von »Josmed« Wie können Sie einen Patienten ohne F4 aufrufen? Aus der Patientenstatistik herausDurch Doppelklick auf ein ToDo Der Verstorben-Status ist leider keine Markierung, daher kann ich diesen Mechanismus auch nicht für meine Zwecke nutzen. Ich könnte natürlich über die Patientenstatistik eine Markierung auf alle verstorbenen Patienten setzen, das hat aber zwei Nachteile: Ich brauche eine Markierung, die ich nur aus technischen Gründen verwende.Ich muss sicherstellen, dass "neue Ver...

Montag, 28. März 2022, 12:24

Forenbeitrag von: »thomas.schaefer.nh«

Deutliche Anzeige "verstorben" nach Aufrufen des Patienten?

Wenn ich den Patienten nicht über F4 aufrufe, kommt keine Info und kein Dialog. Heute über Patientenstatistik gemacht. Ich würde es sehr begrüßen, wenn es für den Aktiv-Status und das Verstorben-Kennzeichen eine Möglichkeit gäbe, sie in Abfragen (v. a. PHP, aber gerne auch in Briefen) einzusetzen. In dem Zusammenhang fände ich es auch gut, wenn verstorbene oder verzogene Patienten in der Ergebnisliste der Patientenstatistik ersichtlich wären.

Montag, 28. März 2022, 11:21

Forenbeitrag von: »thomas.schaefer.nh«

Deutliche Anzeige "verstorben" nach Aufrufen des Patienten?

Hallo allerseits, wenn ich einen verstorbenen Patienten aufrufe, wird mir in seinem Krankenblatt nirgends angezeigt, dass er verstorben ist. Das finde ich schon seltsam, aber wenn ich mir nun in die Schnellinfo eine eigene Anzeige "VERSTORBEN" einbauen möchte, dann scheitere ich daran, dass man den Status mit Häkchen "verstorben" offenbar nicht abfragen kann. In der Doku (Datenpflegesystem) auf S. 6-57 gibt es zwar einen "PatStatus", dieser gibt aber nur den Status innerhalb der Krankenkasse an ...

Dienstag, 22. März 2022, 11:42

Forenbeitrag von: »thomas.schaefer.nh«

Patientenstatistik: Pipe und Komma nutzbar?

Zitat von »HSH KL« Mich würden die Ergebniszahlen interessieren, wenn Sie die Schablone wie folgt anlegen: Gerne: 1193 Patienten bei "03220|03221" und 802 Patienten bei "03220,03221" Da mittlerweile ja am Datenbestand gearbeitet wurde, habe ich die Abfragen von Samstag noch einmal durchgeführt. (Reihenfolge ist dieselbe, die Abfragen können in meinem vorherigen Post nachgelesen werden.) Test mit Pipe: 1210 Ergebnisse (EIN Krankenblatteintrag, Eintragsart "Gebühr", "03320|03221" in "Inhalt")Test...

Samstag, 19. März 2022, 08:16

Forenbeitrag von: »thomas.schaefer.nh«

Patientenstatistik: Pipe und Komma nutzbar?

Hallo allerseits, aus den zahlreichen Beispielen hier im Forum wusste ich bereits, dass man in der Patientenstatistik die Pipe (|) verwenden kann, um Patienten zu finden, bei denen wenigstens eine der "gepipten" Ziffern eingetragen ist. Da haben wir also eine ODER-Verknüpfung der Ziffern. Sehr praktisch. Dazu habe ich zwei Fragen: 1. Ist das irgendwo dokumentiert? Im Benutzerhandbuch auf Seite 10-30 finde ich nur Angaben zu Platzhaltern (*, ?, etc.). Dort sind weder die Pipe, noch Nummernbereich...

Freitag, 18. März 2022, 16:02

Forenbeitrag von: »thomas.schaefer.nh«

An allen Arbeitsplätzen für alle Mitarbeiter die absolut gleiche Dynview - absolut, egal wer sich wo einloggt !

Ich hake hier auch noch einmal ein. Ich habe heute eine neue View erstellt. Sie wird nur für einen speziellen Anwendungsfall benötigt, aber alle Benutzer sollen darauf Zugriff haben. Nun durfte ich feststellen, dass diese View für alle Benutzer zur Standard-View geworden ist, statt unserer View "Klassische Ansicht". Jetzt muss jeder Benutzer in seinen persönlichen Einstellungen die Reihenfolge der Views ändern, oder er muss die View nach dem Einloggen immer händisch umstellen. Diese Situation is...