Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 217.

Dienstag, 30. November 2021, 17:28

Forenbeitrag von: »C.Schnell«

Neuinstallation Systemvoraussetzungen

Zitat von »TheMechanic« Aber wenn hier das gleiche Prinzip erfolgt wie bei der bisherigen Software, dann macht ein Wechsel aktuell keinen Sinn. "Servicepartner" die nur das Interesse haben Ihre teure Hardware an den Mann zu bekommen, Stundensätze jenseits von gut und böse aufrufen; eine Software die mehr Probleme macht, als das sie läuft ... > Ich weiß nicht welche Details im Text Sie zu diesem Schluss kommen lassen, aber davon lese ich hier wirklich nichts. LG C.Schnell P.S. Zum Ausprobieren: ...

Dienstag, 30. November 2021, 17:22

Forenbeitrag von: »C.Schnell«

Ausgestellte Überweisungen in interner Textverarbeitung?

Viele der "gelben Vordrucke" lassen sich leider nicht in Briefe übernehmen. Für AUs gibt es einen Produktwunsch soweit ich mich erinnere. LG C.Schnell

Dienstag, 30. November 2021, 10:29

Forenbeitrag von: »C.Schnell«

Neuinstallation Systemvoraussetzungen

Hallo, Die Ersteinrichtung der Medical Office Server Installation sollten sie machen lassen (und einen Partner für Notfälle brauchen Sie ja eh!). Eine Probekonvertierung zeigt welche alten Praxis Daten wie übernommen werden und reduziert Probleme. Die Hardware besorgen und Windows und Drucker und weitere Software installieren können Sie selbst machen. Alte Hardware können Sie auch noch eine Zeit weiter benutzen, evtl neu installieren wenn der Zustand haarsträubend ist, ansonsten evtl altes PVS u...

Freitag, 26. November 2021, 14:56

Forenbeitrag von: »C.Schnell«

Neue AU ab Jan 2016

Zitat von »Dr. Roland Steinmetz« ich mag nicht mehr... heute habe ich testweise eine AU der mhplus.bkk verschickt. Dann machen Sie doch bis Ostern eine Pause mit Telematik Tests. Wir machen das so und impfen lieber mehr. Es funktioniert noch nicht wirklich zuverlässig und wenn es nicht geht darf man bis Mitte nächstes Jahr warten -> also warten. Schönes Wochenende C.Schnell

Montag, 22. November 2021, 14:34

Forenbeitrag von: »C.Schnell«

Medikamente inaktivieren

Rot markieren und verschiedene Kategorien Farben sollten aber helfen. Verbesserungen sind aber natürlich immer möglich, eine Warnung "inaktiv", warum nicht....

Freitag, 19. November 2021, 14:57

Forenbeitrag von: »C.Schnell«

Medikamente inaktivieren

Wir versuchen dass nur Dauermedikamente und manchmal auch aktive Medikamente von MFAs wiederholt werden. Inaktive Medikamente haben daher auch eine blassere Farbe bei uns. (Klappt natürlich nicht immer) Wenn ich etwas beende färbe ich es oft zur Sicherheit rot, Taste V R . Dosierplan geht auch, dann muss man eigentlich aus diesem die Medikamente wiederholen. Denn eine geänderte Dosiwrung wird ggf übernommen, Umstellung Ramipril 5 auf 10 könnte die MFA aber immernoch übersehen wenn sie aus dem Kr...

Samstag, 13. November 2021, 14:40

Forenbeitrag von: »C.Schnell«

Wie kann ich vergessene Grippeimpfungs-Kandidaten mit blinkendem Hinweis versehen?

Vielleicht könnte Idamed für nächsten Winter so etwas ähnliches nachbauen, vielleicht geht es sogar nur mit einem Texteintrag "will keine Grippe-Impfung" oder ähnlich. Ich bin aktuell etwas bastelmüde und will eher keine Extra Ziffer, das Ziel möglichst vielen Leute die Grippe Impfung anzubieten finde ich aber wirklich gut (die mitgelieferte Regel habe ich aktiv). Ich entdecke regelmäßig Leute die schon erschreckend lange motiviert werden sollten und ich habe es wohl im Stress verpasst.

Montag, 8. November 2021, 18:21

Forenbeitrag von: »C.Schnell«

Eingabefelder in Schablonen

Zitat von »BurkhardStr« müsste es {...;negativ;positv} sein Stimmt, {...;negativ;positv} muss es sein, gerade getestet, funktioniert, hatte es aus dem anderen Thread abgeschrieben, war falsch LG C.Schnell

Montag, 8. November 2021, 08:27

Forenbeitrag von: »C.Schnell«

Eingabefelder in Schablonen

Hallo, hier gibt es Info Dokumentation von Urin-Befunden Im Laborblatt = Auftragsblatt wird jeder gewünschte Auftrag angezeig, in dem Auftrag gibt es den Reiter Ergebnistext, hier können sie etwas eintragen. Das Thema hier geht eher um verschachtelte Autotexte in der Anamnese, etc, Sie brauchen eigentlich nur {...negativ,positv} {...,negativ;positiv}. Lg C.Schnell

Donnerstag, 28. Oktober 2021, 10:46

Forenbeitrag von: »C.Schnell«

We hat gute Erfahrungen mit welchen Kartenlesen

Zitat von »Josmed« Moin Jetzt habe ich mal ein bisschen gesucht und finde z.B. Orga 6141 für ca 460€, ABER, ich finde noffline- UND Online-varianten, die sich preislich deutlich unterscheiden. Telematikinfrastruktur ist online, Offline ist unbrauchbar für alle Telematikanwendungen, nur Online kaufen! LG C.Schnell

Mittwoch, 27. Oktober 2021, 09:40

Forenbeitrag von: »C.Schnell«

Halb off-topic: Mal wird bei der Installation eines neuen Druckers das richtige Bild des Druckers in der Übersicht aller Drucker gezeigt, mal ein Dummy-Icon

"Windows installiert neue Geräte automatisch" : ich meinte Systemsteuerung\Netzwerk und Internet\Netzwerk- und Freigabecenter\Erweiterte Freigabeeinstellungen. da kommt man auch über das NetzwerkSymbol in der Taskleiste hin -> Netzwerk u Freigabecenter -> erweiterte Freigabeeinstellungen -> für das aktuelle Profil deaktivieren. sonst installiert Windows den Treiber den es findet, das kann der falsche sein. Ihren Weg kannt ich noch nicht, das erklärt woher die Lexmark App immer kommt. Leider echt...

Dienstag, 26. Oktober 2021, 15:01

Forenbeitrag von: »C.Schnell«

Halb off-topic: Mal wird bei der Installation eines neuen Druckers das richtige Bild des Druckers in der Übersicht aller Drucker gezeigt, mal ein Dummy-Icon

Zitat von »Josmed« Alternative: Erst TReiber händisch, dann Druckersuche? Genau so muss man es machen, alle Windows-Automatismen muss man umgehen. Daher auch den Haken in der netzwerkumgebung "Windows installiert neue Geräte automatisch" entfernen, "Windows verwaltet Standarddrucker" auch entfernen. LG C.Schnell

Montag, 25. Oktober 2021, 20:08

Forenbeitrag von: »C.Schnell«

Luxusproblem neue Oberfläche

Aber was soll denn der Knopf für die Tagesliste mitten im Krankenblatt, da stört er ja wohl massiv? wenn es Ihnen ganz wichtig ist können Sie eine programmierbare Tastatur mit extra Tasten verwenden, und Ihre Lieblingstasten dort hin legen. Shift+F5 geht noch, meist habe ich die Tagesliste aber eh parallel offen und verwende Alt+Tab, geht noch schneller, insofern kann ich Ihren Geschwindigkeits-Wunsch ein bischen nachvollziehen. In Datenpflege Option Schließen bei Aufruf abgewählt, dann ist die ...

Dienstag, 19. Oktober 2021, 16:38

Forenbeitrag von: »C.Schnell«

Ist die modernisierte MO Oberfläche schon einsatzbereit?

Hallo, hier verwendet eine Praxis eine neue Oberfläche: Parallel arbeiten, Multitasking Ist diese schon offiziell nutzbar, ist diese über Datenpflege-System-Allgemein-Programmstil wählbar? (dort gibt es Classic / Classic enhanced / Standard) Ich habe noch keine offizielle Freigabe mitbekommen, falls es bisher nur lokal getestet wird warte ich gerne noch. Falls es nicht die o.g. Einstellung ist, was ist der Programmstyle? (und wieso habe ich Classic, ich fühle mich als Enhanced ) LG C.Schnell

Sonntag, 17. Oktober 2021, 20:02

Forenbeitrag von: »C.Schnell«

We hat gute Erfahrungen mit welchen Kartenlesen

Hallo zum Thema "übrige Telematik Kartenleser: Sie können die Cherry doch im Sprechzimmer zum Signieren / PIN eingeben weiter nutzen. Sie können eine Tastatur auch separat und sicher wegstellen und dort die eHBAs einstecken, dann müssen Sie diese nicht mittragen und können diese Remote zum Signieren verwenden (siehe hier https://www.ti-community.de/t72f15038-ue…eAU.html#msg323) bezüglich Alternativen: es gibt ja nur das genannte Orga und das ähnliche, neue von Cherry mit Touchscreen (https://www...

Dienstag, 12. Oktober 2021, 14:56

Forenbeitrag von: »C.Schnell«

AU in Arztbrief integrieren

Das geht bisher noch nicht, aber es gibt einen Produktwunsch dafür: https://forum.indamed.de/index.php?page=SuggBox&suggID=1261 LG C.Schnell

Montag, 11. Oktober 2021, 19:58

Forenbeitrag von: »C.Schnell«

Client Ausstatung

Ich würde bei einem Neukauf auch auf die Windows 11 Kompatibilität achten. Windows 10 soll noch mindestens bis 2025 Sicherheitsupdates bekommen, aber ob es danach noch unterstützt wird ist offen. Und ein neuer PC sollte wohl länger als bis 2025 halten, daher würde ich auf Nummer sicher gehen. (und nein, ich upgrade aktuell sicher nicht auf Windows 11, und ja, ich wäre gerne unabhängiger von Microsoft, ist aber aktuell unrealistisch...) Falls Sie den DVO nicht unbedingt brauchen gibt es viele PCs...

Montag, 4. Oktober 2021, 11:22

Forenbeitrag von: »C.Schnell«

Chroniker-Statistik

Sie können auch die Tagesliste zewckentfremden, dann müssen Sie bei einfachen Fällen nicht mehr jedes Mal die AKte aufmachen, sondern sehen es wie in der Tagesliste. SIe können dort auch so eine Statistik wie oben anlegen und anzeigen lassen. ZUm Überblick Prüfen mancher Chroniker ist das praktisch. LG C.Schnell

Sonntag, 3. Oktober 2021, 15:22

Forenbeitrag von: »C.Schnell«

HzV-Verträge: GUSbox-Bindung und Kostenstruktur

Hallo, für HzV brauchen wir gemäß Hausärzteverband ein Prüfmodul und einen OnlineKey. Das Prüfmodul kostet 7,90€ vom Hausärzteverband, die Verträge glaube ich auch etwas (kann ich aber gerade nicht mehr finden, leider ist der Hausärzteverband mit Infos immer sparsam, HzV Infos ist immer lange suchen, KV in Ihrem Gebiet leider viel besser ...). Die Softwarekosten würden wohl im gleichen Rahmen bleiben, ob nun Indamed allein oder Indamed mit DGN + GUSBox zusammen das Prüfmodul betreiben, die MO So...

Donnerstag, 30. September 2021, 19:02

Forenbeitrag von: »C.Schnell«

Eine Stolperstrecke: temporärer Betrieb über den Notfallserver, was alles plötzlich nicht klappt

Es ist wie mit der Datensicherung, es reicht nicht nur eine zu haben, sondern man muss prüfen ob Sie auch funktioniert. Macht man leider immer zu selten, ich nehme es mir gerade wieder vor. Die Laborsoftware prüfe ich auch noch mal bezüglich korrektem Backup, bisher vernachlässigt... @ Brogarden: Sie haben lange durchgehalten und normale Schrift und Netiquette verwendet, ich fühle mit Ihnen, fände aber den vorherigen Zustand viel schöner, auch in Hinblick auf Ihren Blutdruck .... LG C.Schnell