Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 82.

Dienstag, 23. November 2021, 18:14

Forenbeitrag von: »hap-ndf«

Organisation Dauer-Hausbesuchspatienten

Markierungen ist eine gute Idee, das habe ich hinbekommen über eine Patientenstatistik. Weiss jemand, ob man die Ausgabe einer solchen Statistik auch nach Ort filtern kann? Wir haben Patienten in 4 Ortsteilen, aber die Adressspalte der Ausgabedatei zeigt die Strasse und den Ort im gleichen Feld, nach der Strasse sortiert. Das hilft bei der Planung der Besuchsrunden nicht so sehr...

Montag, 15. November 2021, 11:35

Forenbeitrag von: »hap-ndf«

Organisation Dauer-Hausbesuchspatienten

Wir führen manuell Listen für unsere Dauerbesuchspatienten, nach Ortsteilen aufgesplittet. Geht das auch irgendwie effizient in MO? zb. mit einer Art Patientengruppen? Gut wäre auch, wenn man unkompliziert einsehen könnte, wer schon besucht wurde und wer noch nicht.

Montag, 23. August 2021, 16:46

Forenbeitrag von: »hap-ndf«

Workfow digitales Signieren

bei uns laufen im Informationsmanager Faxe und Mails ein, werden von der MFA den Patienten zugeordnet und landen in der To-Do Ärzte; ähnlich mit eingescannten pdfs, die vom Netzwerkordner über den Mo Drucker zugeordnet und in der To-Do landen, dito mit Laborbefunden. Ich würde mal vermuten, dass KIM-Briefe als Mail eingehen und dann ebenso weggearbeitet werden. In unserer Praxis landen so pro Tag zwischen 50 und 200 Einträge in der To-Do Ärzte, die dann, gerne auch parallel, von allen ärzten der...

Donnerstag, 19. August 2021, 09:16

Forenbeitrag von: »hap-ndf«

Workfow digitales Signieren

Wir scannen die Briefe mit einem Dokumentenscanner als pdf in einen Netzwerkordner, die MFA ordnet über den MO Druckertreiber dem Patienten zu, dabei kommt der Brief in die To-Do Ärzte und wird gesehen. Hier kann man Wahlweise eine Signatur über das pdf programm machen, oder wie wir es tun, an den Karteikarteneintrag ein Kürzel, bei uns auch gerne ergänzt um den Inhalt. Ein typischer Eintrag nach ärztlicher Sichtung wäre zb. "Radiologe, RöTx unauff, os"

Dienstag, 11. Mai 2021, 07:44

Forenbeitrag von: »hap-ndf«

schnell KV-Reiserückkehrerschein anlegen für Covid Impfberatung 88322

Da wir im Moment bei fast jeder Konsultation auch eine Corona-Impfberatung machen, habe ich mich mal mit dem Thema auseinandergesetzt wie man die 88322 möglichst unaufwendig abrechnen kann. Hier in Hessen legen wir für die Corona-Ziffern einen KV-Reiserückkehrer Schein an, auf dem die Ziffern abgerechnet werden. Wenn die MFA keinen KV-RR schein angelegt hat (wie sollte sie es auch wissen, wg. "Herr Dokder, wo isch siee grod seee") sieht für mich das Procedere wie folgt aus: F6 für die Stammdaten...

Montag, 29. März 2021, 17:16

Forenbeitrag von: »hap-ndf«

GOÄ 15 bei privaten Chronikern

Nachbericht: wir haben die 15 jetzt bei allen privaten Chronikern im Q4 abgerechnet. Bislang gab es 2 Nachfragen an mich (und etliche Erklärungen durch die MFA); eine war ein patient, der sich ohnehin nur Dauermedis besorgt hat, der kommt wohl nicht mehr, und der andere war auf telefonische Rücksprache bereit, die Ziffer zu bezahlen, obwohl sich die Beihilfe wohl querstellt. In der Summe hat sich das gelohnt (und ich halte es auch für legitim, diese Ziffer bei Chronikern abzurechnen, schliesslic...

Dienstag, 23. Februar 2021, 16:31

Forenbeitrag von: »hap-ndf«

Zugangscode für Regelbearbeitung des Assistentencontainers

ich habe die hzv Grund- und Chronikerziffern wie auch die KV-Ausnahmeziffern als Markierung gemacht, das muss pro pat einmal gemacht werden und wird dann automatisch bei Scheinanlage eingefügt. Muss ich gar nix denken, ist alles schon eingetragen, wenn der Pat zu mir kommt ;-)) Ansonsten ev. ein Skript erstellen?

Dienstag, 23. Februar 2021, 16:14

Forenbeitrag von: »hap-ndf«

Zugangscode für Regelbearbeitung des Assistentencontainers

ich habe mir so geholfen, dass ich den Assistent mit allen mir zusagenden möglichkeiten genutzt habe, darunter ein DV-Fenster mit Schnellinfos, die noch nicht im Assistenten abgebildet waren. Letzteres beherbergt mittlerweile nur noch eine Schwangerschaftsinfo... @burkhardStr: ev. mit Markierungen umsetzen?

Freitag, 12. Februar 2021, 08:57

Forenbeitrag von: »hap-ndf«

Dynamic View Beispiele

dann mach ich mal den Anfang (Screenshot geht zur Zeit leider nicht da schon Patienten da) links oben der Abrechnungssassistent, darunter) "Schwangerschaft", hier habe ihc neben Gravi infos früher auch die Scripte dringehabt, um z.B. GU Geri etc zu scannen. Das wird aber sukzessive durch den Abrechnungsassi, der schneller ist, ersetzt. Rechts davon Stammdaten und nächste Termine, dann CAve und Markierungen Rechts dann BMI und GFR (Sehr wichtig!!!) weiter rechts Diagnosen Das eigene Feld für den ...

Freitag, 15. Januar 2021, 10:01

Forenbeitrag von: »hap-ndf«

Empfehlungen mobiler Drucker/Hausbesuchskoffer

Tja, wenn ich mit Kuli schreibe, mag das zwar dokumentenecht sein, aber kann keiner entziffern.. Wie ist das denn jenseits der BFB, früher habe ich doch auch einen einfachen kleinen Tintenstrahler auf dem Schreibtisch gehabt?. Ausserdem, wo kein Kläger... die sollen froh sein, wenn überhaupt noch Hausbesuche gemacht werden. WEnn das nicht mal geht, dann bestelle ich mir die bettlägerigen Patienten halt per KTW in die Praxis

Donnerstag, 7. Januar 2021, 14:32

Forenbeitrag von: »hap-ndf«

Empfehlungen mobiler Drucker/Hausbesuchskoffer

Dokumentenechtheit, das betrifft doch i.W. BFB, oder? Also bislang am ehesten Epson Workforce 110W, dann werde ich mir den mal bestellen und berichten, vielen Dank!

Mittwoch, 6. Januar 2021, 09:05

Forenbeitrag von: »hap-ndf«

Empfehlungen mobiler Drucker/Hausbesuchskoffer

Da ich mit ab 2021 wieder intensiver der Hausbesuchstätigkeit widme, habe ich zur Effizienzsteigerung folgende Vision: mobiler, akkubetriebener Drucker, idealerweise per USB angebundenHausbesuchstasche/Koffer, idealerweise so, dass man aufklappen und ohne weiteres Zusammenstöpseln der Geräte lostippen und auch drucken kannperfekt, wenn der Koffer gross genug wäre um die wichtigsten Hausbesuchsutensilien (RR, Stethoskop, Lampe, Handschuhe, Vaseline, kl. Verbandsset) auch noch unterzubringen. Gibt...

Freitag, 18. Dezember 2020, 09:49

Forenbeitrag von: »hap-ndf«

GOÄ 15 bei privaten Chronikern

Ich habe jetzt mal eine Markierung erstellt, allerdings ohne automatisierte Ziffer, so kann ich immerhin am Ende des Jahres alle GOÄ-Chroniker mit Markierung und ohne 15 per Statistik scannen und die Ziffer ggf nachtragen

Donnerstag, 17. Dezember 2020, 11:27

Forenbeitrag von: »hap-ndf«

GOÄ 15 bei privaten Chronikern

Ideal wäre doch eigentlich eine Markierung, wie wir das bei den KV und HZV Chronikern machen; allerdings dürfte die 15 nicht jedes Quartal, sondern nur 1x im Jahr eingetragen werden. Kann das eine Markierung abbilden? Was Bro sagt klingt spannend. Ausserdem sind es im Durchschnitt ja nur 10 EUR/Quartal, das ist weniger als bei gesetzlich versicherten. Das mit dem Küsschen auf die Wange ist ein guter Tipp, das werde ich mal zur Sprache bringen (ich rechne allerdings nciht damit, das sich das durc...

Dienstag, 15. Dezember 2020, 16:25

Forenbeitrag von: »hap-ndf«

GOÄ 15 bei privaten Chronikern

In "Abrechnung Exakt" von Anfang Oktober 19 habe ich gelesen, dass die GOÄ bei chronisch Kranken die Abrechnung der Ziffer 15 (Einleitung und Koordination flankierender therapeutischer und sozialen Massnahmen während der kontinuierlichen amb. Betreuung eines chronisch Kranken) im Wert 2,3fach von 40,22€ zulässt (einmal im Kalenderjahr) Ich bin gerade dabei, hierfür eine Statistik zu entwickeln, die die häufigsten Erkrankungen (Diabetes, Hypertonie, KHK, ggf auch Schilddrüse) berücksichtigt. Hat ...

Dienstag, 15. Dezember 2020, 08:25

Forenbeitrag von: »hap-ndf«

Ziffern schnell auf nichtaktivem Schein eingeben

aber die Abrechnung muss doch an einen apk und die passende Doku gekoppelt sein, oder? ansonsten die die Idee mit auftrag und Markierung gut! vielen Dank auf für den Tipp mit dem Ordnersymbol, das hilft schon sehr weiter

Montag, 14. Dezember 2020, 15:19

Forenbeitrag von: »hap-ndf«

Ziffern schnell auf nichtaktivem Schein eingeben

die Suche hat leider nichts ergeben, hier mein Problem Bei AOK-HZV Patienten wird die Geri-Betreuung auf dem KV, nciht dem aktiven HZV-Schein eingegeben. bei der Abrechnungskontrolle via statistik (alle aok-hzv-Pat, die einen Geri-eintrag im Quartal aber keine Ziffer haben) rufe ich aus der Statistik den Patienten auf, muss dann über den Knopf Abrechnungsdaten auf den KV-Schein wechseln, dann mit gz einen Gebühreneintrag starten und dann am passenden Datum den passenden gebühreneintrag erstellen...

Dienstag, 8. Dezember 2020, 15:31

Forenbeitrag von: »hap-ndf«

PDF in MO importieren

Es gibt doch einen MO-Druckertreiber, mit dem man die pdfs direkt Patienten zuordnen und in einer To-Do-Liste anzeigen lassen kann. Wir nutzen das für die Arztbriefe: in den Dokumentenscanner geworfen, auf dem Server gespeichert von von der MFA den Patienten zugeordnet; erscheint dann in der To-Do Ärzte. Öffnen tun wir die pdfs mit pdf xchange viewer ,wo wir sie mit einer Signatur versehen. Der vorteil von pdfs ist, die können im Gegensatz zum MO-Viewer offen bleiben, wenn man was in MO nachscha...

Donnerstag, 1. Oktober 2020, 10:58

Forenbeitrag von: »hap-ndf«

Container-Inhalt Dokumentationsassistent in Dynamic View ändern

stimmt, da öffnet sich bei mir der Doku-Assi mit einem Arbeitsblatt "unbenannt", allerdings kann ich hier mein im Dynview konfiguriertes Arbeitsblatt "Erkältung" nicht ändern... viele Grüsse, Oliver Schivelbusch