Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 286.

Donnerstag, 14. Januar 2021, 07:53

Forenbeitrag von: »A.Zwickler«

Timeout in der APP

Hallo Herr Dr. Hambach, uns ist diesbezüglich kein Problem bekannt. Sie können die angezeigten ToDo-Listen im oberen Bereich auf eine oder mehrere gewünschte Listen umstellen (siehe Bild). Diese Einstellung merkt sich die MEDICAL OFFICE App für das jeweilige Gerät, sodass bei dem nächsten Öffnen die in der letzten Sitzung zur Anzeige definierten ToDo-Listen voreingestellt sind. index.php?page=Attachment&attachmentID=6776 (zum Vergrößern bitte anklicken) Sollte das Problem dennoch bestehen, konta...

Montag, 23. November 2020, 16:47

Forenbeitrag von: »A.Zwickler«

GR Button, Dokumentationsassistent

Hallo, Sie können den Dokumentationsassistenten auf einen Schalter legen. Bei Verwendung des alten Krankenblatts bzw. nicht "Dynamic View": 1. Per Rechtsklick in der Schablonenleiste den Entwurfsmodus aktivieren. index.php?page=Attachment&attachmentID=6632 (zum Vergrößern bitte anklicken) 2. Mit einem erneuten Rechtsklick in der Schablonenleiste "Neue Schablone anlegen" auswählen. index.php?page=Attachment&attachmentID=6633 (zum Vergrößern bitte anklicken) 3. Im dann geöffneten Fenster die gewün...

Mittwoch, 14. Oktober 2020, 13:24

Forenbeitrag von: »A.Zwickler«

Laborausdruck grottenschlecht immer noch

Hallo Herr Dr. Meffert, Zitat von »rolfmeffert« Vielleicht hat Herr Zwicker doch noch mal etwas Zeit zur Fehlerbehebung, er hat das wohl zuletzt bearbeitet. Das Problem befindet sich aktuell in Bearbeitung, sodass es mit dem nächsten Quartalsupdate behoben ist. Sie werden über die Behebung aber noch einmal separat in dem dazugehörigen Thema informiert.

Donnerstag, 1. Oktober 2020, 15:14

Forenbeitrag von: »A.Zwickler«

ToDo aus Erinnerung heraus und dann Anzeige in ToDo-Liste, Patienten-bezogen. HowTo?

Hallo Josmed, nein, das wäre ein anderes Problem, da der Eintrag in diesem Fall manuell von Ihnen erfolgt und nicht über einen Dienst. Ich habe es grade mit STRG+F5 bei mir ausprobiert und der Eintrag ist sofort sowohl in der Tagesliste als auch im Container zu sehen. (Ich nutze Version 10508, vielleicht gab es hier in der alten Version noch ein Problem bezüglich der Aktualisierung)

Donnerstag, 1. Oktober 2020, 13:39

Forenbeitrag von: »A.Zwickler«

ToDo aus Erinnerung heraus und dann Anzeige in ToDo-Liste, Patienten-bezogen. HowTo?

Hallo Josmed, der Weg über STRG+F5 wäre z.B. ein in meinen Augen schneller und gangbarer Weg, zumal der Fokus nach dem Öffnen auch sofort im "Bemerkungen" Feld liegt. Normalerweise sollte natürlich der aufgerufene Patient in das Feld "Betrifft" eingetragen werden. Auf Ihrem Screenshot ist auch anhand der Patientennummer zu sehen, dass das ToDo für den aktuell aufgerufenen Patienten erstellt wurde. Vermutlich wurde bei "Name" automatisch "ToDo" eingefügt, weil dies so als "Eintragsdefinition" im ...

Donnerstag, 1. Oktober 2020, 13:03

Forenbeitrag von: »A.Zwickler«

ToDo aus Erinnerung heraus und dann Anzeige in ToDo-Liste, Patienten-bezogen. HowTo?

Hallo Josmed, warum erfassen Sie dann nicht direkt ein ToDo in der ToDo-Liste, sondern eine Erinnerung?

Donnerstag, 1. Oktober 2020, 12:40

Forenbeitrag von: »A.Zwickler«

ToDo aus Erinnerung heraus und dann Anzeige in ToDo-Liste, Patienten-bezogen. HowTo?

Hallo Josmed, das ToDo, welches morgen fällig wird, wird auch erst morgen von dem Dienst zu der von Ihnen definierten Uhrzeit in die ToDo-Liste eingetragen. Es werden also nicht alle möglichen Erinnerungen der Zukunft sofort eingetragen und sind sichtbar, sondern es werden nur die To-Dos des aktuellen Tages eingetragen bzw. Erinnerungen, die an dem aktuellen Tag fällig sind. Die ToDos bleiben dann aber bis zur Abarbeitung in der Liste. Beispiel: Eine Erinnerung wird am 01.10.2020 eingetragen und...

Donnerstag, 1. Oktober 2020, 11:43

Forenbeitrag von: »A.Zwickler«

ToDo aus Erinnerung heraus und dann Anzeige in ToDo-Liste, Patienten-bezogen. HowTo?

Hallo Josmed, es ist so, wie Sie beschrieben haben. Um das Verhalten unter realistischen Bedingungen zu testen, können Sie eine Erinnerung vom Erinnerungstyp "ToDo-Liste" mit einer Fälligkeit für morgen bzw. dem nächsten Tag anlegen. Dann wird diese Erinnerung als ToDo-Eintrag am nächsten Tag in die Liste und in den Container zur gewünschten Uhrzeit, die Sie im Datenpflegesystem definiert haben, eingetragen. Somit haben Sie den Automatismus geprüft und wissen, dass es funktioniert.

Donnerstag, 1. Oktober 2020, 09:20

Forenbeitrag von: »A.Zwickler«

ToDo aus Erinnerung heraus und dann Anzeige in ToDo-Liste, Patienten-bezogen. HowTo?

Hallo Josmed, wann der Bug behoben wird kann ich noch nicht sagen. Der Fehler der NICHT-Übernahme sollte aber gar nicht auffallen, sofern Sie an der Arbeitsstation, an welcher die ToDos benötigt werden, MEDICAL OFFICE nicht durchgängig geöffnet haben. Der festgestellt Fehler war, dass ToDos, die während MO geöffnet ist durch die Einstellung im Datenpflegesystem in die ToDo-Liste geschrieben werden, nicht in dem zugehörigen Container zu sehen sind, bis MO einmal neugestartet wird. In der Regel is...

Donnerstag, 1. Oktober 2020, 08:07

Forenbeitrag von: »A.Zwickler«

Frage zu Kassenbuch und TSE

Hallo, die Thematik wurde in diesem Thema besprochen und von Herr Wingenbach erklärt: Barkasse und die neuen Regelungen

Montag, 28. September 2020, 17:10

Forenbeitrag von: »A.Zwickler«

ToDo aus Erinnerung heraus und dann Anzeige in ToDo-Liste, Patienten-bezogen. HowTo?

Hallo Josmed, danke für die Rückmeldung! Ich werde das von Ihnen beschriebene Verhalten prüfen und Rückmeldung in diesem Thema geben. Sofern der Notfallserver im Praxisnetz ist, muss die systemweite Einstellung(,welche auch im Praxisnetz gesetzt wurde), auch funktionieren. Ansonsten wäre das in meinen Augen ein Fehler!

Montag, 28. September 2020, 10:15

Forenbeitrag von: »A.Zwickler«

ToDo aus Erinnerung heraus und dann Anzeige in ToDo-Liste, Patienten-bezogen. HowTo?

Hallo Josmed, bei meinen Tests konnte ich das Problem feststellen, dass die ToDos zwar in der Tagesübersicht zu sehen sind, in den Containern allerdings erst nach einem MEDICAL OFFICE Neustart. Dazu nehme ich einen Bug auf, sodass die ToDos auch ohne MEDICAL OFFICE Neustart in den Container eingetragen werden. (Wenn die Uhrzeit zum Eintragen vor dem eigentlichen Arbeitsbeginn liegt, bekommt man u.U. von der Problematik gar nichts mit, weil MEDICAL OFFICE ohnehin erst bei Arbeitsbeginn gestartet ...

Freitag, 18. September 2020, 13:26

Forenbeitrag von: »A.Zwickler«

ToDo aus Erinnerung heraus und dann Anzeige in ToDo-Liste, Patienten-bezogen. HowTo?

Hallo Josmed, der Produktwunsch ist nun aktiv: Erinnerungsfunktion Krankenblatteintrag. Zitat von »Josmed« spielt obiges auch noch eine Rolle, d.h. werden heute eingetragene ToDos nur heute angezeigt, wenn ich den dienst einmal neu starte? P.S. Welchen Dienst meinen Sie konkret? Wenn eine Uhrzeit zur Eintragung der To-Dos definiert wurde, trägt der Dienst MEDICAL OFFICE - Guardian alle To-Dos des aktuellen Tages zur definierten Uhrzeit in die entsprechende Liste ein. Dies macht der Dienst aber e...

Freitag, 18. September 2020, 12:01

Forenbeitrag von: »A.Zwickler«

ToDo aus Erinnerung heraus und dann Anzeige in ToDo-Liste, Patienten-bezogen. HowTo?

Hallo Josmed, Zitat von »Josmed« nun suche ich aber auch noch nach einer Möglichkeit, ALLE / ALLE offenen ToDos eines Patienten in einer Liste zu sehen, geht das auch? Die offenen To-Dos eines Patienten könnten Sie (unabhängig vom aufgerufenen Patienten) in der Tagesübersicht sehen, wenn Sie bei der Suche in der Tagesübersicht den Patientennamen eingeben (dann würden innerhalb der in der aktuellen Ansicht angezeigten To-Dos nur die To-Dos angezeigt werden, die den Suchbegriff enthalten.) index.p...

Freitag, 18. September 2020, 11:23

Forenbeitrag von: »A.Zwickler«

ToDo aus Erinnerung heraus und dann Anzeige in ToDo-Liste, Patienten-bezogen. HowTo?

Hallo Josmed, das haben Sie korrekt beschrieben. Ich wollte nur klarstellen, dass die To-Dos erst am Tag der Fälligkeit eingetragen werden. Dann bleiben diese aber solange in der Liste, bis sie abgearbeitet wurden.

Donnerstag, 17. September 2020, 08:50

Forenbeitrag von: »A.Zwickler«

ToDo aus Erinnerung heraus und dann Anzeige in ToDo-Liste, Patienten-bezogen. HowTo?

Hallo Josmed, damit eine Erinnerung als To-Do angelegt wird, muss die gewünschte Erinnerung zunächst mit dem Erinnerungstyp "Todo-Liste" und der gewünschten To-Do-Liste angelegt werden. index.php?page=Attachment&attachmentID=6411 (zum Vergrößern bitte anklicken) Zusätzlich muss im Datenpflegesystem -> "System" -> "Einstellungen" -> "Allgemein" unter dem Reiter "Recall / Erinnerungen" der Punkt "Fällige Recall-Methoden und Erinnerungen in To-Do-Listen übernehmen" angehakt und eine gewünschte Zeit...

Montag, 14. September 2020, 14:57

Forenbeitrag von: »A.Zwickler«

App einrichten

Hallo ZNS1, es muss nichts anderes beachtet werden, allerdings müssen die Funktionalitäten für die App bereitgestellt und/oder erstellt werden, sodass es in der App noch performant verwendbar ist. Der Aufwand ist nicht gering, weshalb wir uns im ersten Schritt unter Berücksichtigung anderer aktueller Themen gegen eine Umsetzung in der App entschieden haben. Das bedeutet aber nicht, dass die Funktion niemals kommen wird.

Montag, 14. September 2020, 14:05

Forenbeitrag von: »A.Zwickler«

App einrichten

Hallo ZNS1, das Erfassen von Gebührenziffern ist in der App aktuell nicht vorgesehen, da es vor allem im KV- und SV-Bereich viele Anforderungen bezogen auf die Gebührenzifferneingabe gibt, die beachtet werden müssen.

Freitag, 14. August 2020, 16:05

Forenbeitrag von: »A.Zwickler«

MAGS NRW und Abrechnung KITA- und Schulpersonal. Überblick verloren.

Hallo, Zitat von »l.kruse« Und bitte, Indamed, schaffen Sie eine Möglichkeit, selbst angelegte Kostenträger zu löschen und/oder zu editieren. Ich glaube, es wird der 4. MAGS-Kostenträger. Es wird bei mir unübersichtlich. Ich habe die Thematik bezüglich der temporären Kostenträger aufgenommen, sodass wir uns eine mögliche Lösung überlegen, wie ein Löschen oder Bearbeiten eingebunden werden könnte. Sobald ich nähere Informationen habe, gebe ich in diesem Thema Bescheid.

Mittwoch, 12. August 2020, 10:49

Forenbeitrag von: »A.Zwickler«

KVNO: Algorithmus zur Dokumentation und Abrechnung bei Covid-19-Variationen, muss ich alle Ziffern (970xx) nach dem neuesten Update noch selber einpflegen?

Hallo crispinus, bei der Abrechnung eines KV-Falls muss zwingend ein Status (Mitglied, Familienmitglied, Rentner) angegeben werden, da dies sonst vom KBV Prüfmodul mit einem roten Fehler quittiert wird (sodass die Abrechnung nicht durchgeführt werden kann). Die Versichertennummer bzw. ID ist für die Abrechnung allerdings nicht zwingend notwendig. Hier lässt das Prüfmodul auch Fälle ohne Nummer zu.