Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 61.

Freitag, 13. März 2020, 19:53

Forenbeitrag von: »pfranz«

Neues Auftragsblatt Mikrobiologie ausdrucken

bis dahin den Auftrag im Krankenblatt suchen und ausdrucken P.Franz

Freitag, 31. Januar 2020, 19:50

Forenbeitrag von: »pfranz«

Fehler guardian /201.15.1.2:Systemfehler: das System kann die Datei nicht finden

Hallo, gerade mal versucht den App-Zugriff zu aktivieren - im DPS - Dienste beim Aktivieren von APP o.a. Fehler?! Vielen Dank Peter Franz

Sonntag, 5. Januar 2020, 17:39

Forenbeitrag von: »pfranz«

Akutdiagnosen (DA) en bloc auf Dauerdiagnosen (DD) umwandeln?

Ich habe eine Gaming-Tastatur, wo man Tasten programmieren kann. Habe also den Ablauf -- STRG-W, Leertaste, ALT-U, Enter -- einprogrammiert und kann seit dem Diagnosen mit 1 Tatendruck in Dauerdiagnosen verwandeln. Ist trotzdem ne Riesige Arbeit, die sich aber in allen Folgequartalen lohnt... Peter Franz

Donnerstag, 21. November 2019, 14:47

Forenbeitrag von: »pfranz«

Laborblatt: Resistenzen, kann man gucken aber nicht drucken - z.B. Uricult

Im Reiter "Aufträge" oder "alles" im Krankenblatt kann man den Befund finden und drucken... VG Peter Franz

Mittwoch, 23. Januar 2019, 07:50

Forenbeitrag von: »pfranz«

Import einer GDT-Datei

Ergänzende Frage meinerseits: Gibt es irgendwo (vielleicht auch Extern) eine gute Anleitung zu BDT / GDT - irgendwie ist das System der Anbindung für den Anwender mit der vorhandenen Dokumentation im Handbuch schwer in seinen Problemen zu durchschauen... Die GDT Anbindung scheint irgendwie manchmal ähnlichkeit mit einem Blinker zu haben (geht / geht nicht ...) Zb. funktioniert die Anbindung an MediDok nur wenn ich über MO aufrufe und scanne, nicht wenn ich die Datei aus dem Posteingang einpflege...

Mittwoch, 23. Januar 2019, 07:38

Forenbeitrag von: »pfranz«

ICD K58.9 - Reizdarm

Vermutlich ist bei Ihnen noch eine ältere Version von MO installiert, bei mir (7549) gibt es für Obstipation nur: K59.0-(ungültig) K59.00 Kolontransitstörung K59.01 Stuhlentleerungsstörung K59.02 medikamentöse Obstipation K59.09 sonstige... - wurde irgendwann auch in der Liste der Änderungen im Programm erwähnt, dass die neue ICD10 Liste integriert wurde... Ist halt typisch unsere Verwaltung - das neue Jahr fängt ja immer so plötzlich an - und die Verwaltung muss sich ja selbst verwalten und dar...

Donnerstag, 18. Januar 2018, 07:49

Forenbeitrag von: »pfranz«

BTM im Laserdrucker?

Ich habe an meinem alten Nadeldrucker (Epson LQ 570+) einen Parallel-Port- Netzwerk-Adapter dran - damit ist das alte Ding voll netzwerkfähig. VG Peter Franz

Donnerstag, 18. Januar 2018, 07:47

Forenbeitrag von: »pfranz«

L-Thyroxin Arzneidatenbank

Hallo, es gibt doch noch die Wirkstoffsuche... das Problem ist mir auch aufgefallen - im Zweifel suche ich nach Wirkstoff und habe die ganze Liste... meist reicht auch ein Präparat in passender stärke zu wählen und Preisvergleich zu klicken VG Peter Franz

Dienstag, 16. Januar 2018, 09:47

Forenbeitrag von: »pfranz«

Mobiler Drucker und Laptop (jmd Erfahrungen?)

Ich verwende einen Canon IP90 mit Akku seit > 10 Jahren - dieser funktioniert zum Drucken einfacher Formulare ohne Durchschlag und Blanko sehr gut - aber besser semistationär zB im Notdienst. MfG Peter Franz

Donnerstag, 11. Januar 2018, 16:04

Forenbeitrag von: »pfranz«

Preise für Verbandstoffe einpflegen

Hallo, ich glaube ein solches Thema wird langfristig sehr relevant, da in der KV Hessen jetzt schon Regressbedrohung durch einen "Hirtenbrief" der KV angedroht wurde. Bisher behelfe ich mich mit einer parallel geführten Liste der Verbandmittel, die ich persönlich gut, praktikabel und im Einsatz ihren Preis wert betrachte - und verordne eben nur diese. Eine gute Hilfe bei der Preisfindung war eine Tabelle: https://rps.aok.de/fileadmin/user_upload…de__AOK-RPS.pdf Falls Preise hinterlegt würden, wä...

Montag, 11. September 2017, 13:31

Forenbeitrag von: »pfranz«

HZV Fälle generieren Privatfall

Das kenne ich dann, wenn O1-Labor bestimmt wird und für das Labor nicht der HZV (=Rechnung an Praxis) sondern der P-Laborauftrag (=Rechung an Praxis+ Übertragen der GOÄ-Gebürenziffer) gewählt wird. VG Peter Franz

Montag, 11. September 2017, 08:07

Forenbeitrag von: »pfranz«

Medikamente ohne PZN

In der Medikamentenstatistik den Ausgabefilter "Patient" hinzufügen - das sollte ihr Problem lösen, da kann man jeden Patienten anklicken und bekommt alle Medikamente des Patienten aufgelistet mit Preis... VG Peter Franz

Mittwoch, 9. August 2017, 12:04

Forenbeitrag von: »pfranz«

Arbeiten mit dem BMP

Hallo, Plan mit W wiederholen Schalter mit Ziel: Medikament - letzder Dosierplan erstellen und dort im Menü "Wiederholen alt-w" anwählen und dann natürlich alles anpassen oder verändern.. VG Peter Franz

Montag, 26. Juni 2017, 15:02

Forenbeitrag von: »pfranz«

Zähler für verbrauchte Tabletten zurücksetzen

Vielen Dank Frau Klomfaß, da arbeitet man 1,5 Jahre mit dem Programm und entdeckt immer noch wieder Dinge, die man einfach überlesen hat VG Peter Franz

Montag, 26. Juni 2017, 12:39

Forenbeitrag von: »pfranz«

Zähler für verbrauchte Tabletten zurücksetzen

Hallo, ich würde gerne bei eimen Patienten, der eine Dauermedikation aber erst seit wenigen Wochen die korrekte Dosierung angegeben hat, den Tablettenzähler zurückstellen. Leider ist die Angabe "Vorhandene Restmenge: 3046 Tabletten" nicht besonders informativ. Auch bei Patienten mit zB Fentanylpflaster "jd. 3. Tag" kann die Restmenge nicht korrekt bemessen werden und müsste zumindest ab und zu (quartalsweise/jährlich/...?) resetted werden. Hat jemand dafür eine Lösung? Vielen Dank Peter Franz

Freitag, 23. Juni 2017, 12:18

Forenbeitrag von: »pfranz«

Übernahme vom Labor übermittelter ungültiger Abrechungsziffern verhindern

Bei mir läuft das folgendermaßen: Alle HZV haben einen KV- Schein mit HZV Pseudoziffer 99980 (ist so in Hessen vorgegeben), Labor bei der HZV_AOK läuft alles wie bei KV; bei den anderen HZV hat mein Labor einen speziellen - Privat-Anforderungsschein, Rechnung geht an mich, das Labor übermittelt die KV-Ziffern als abgerechnet. Damit habe ich dann den Eintrag auf dem KV-Schein als Dokumentation. VG Peter Franz

Mittwoch, 10. Mai 2017, 07:16

Forenbeitrag von: »pfranz«

Verstorbene / dauerhaft verzogene Patienten auf Auswahlliste (F4)

Da sage ich mal vielen Dank an alle. Die Idee mit den Registern / Filtern finde ich super - bitte aber dabei nicht die Geschwindigkeit beim Patientenaufruf ausbremsen (man merkt den Abruf der zusätzlichen Daten ja jedesmal wenn man aus Versehen nicht Doppelklick oder Doppel-Enter zum Aufruf verwendet - und auf diese Daten würde sich ja der Filter beziehen...) Bis dahin funktioniert die Sache mit der 0 bei besonders störenden Fällen... LG Peter Franz

Dienstag, 9. Mai 2017, 11:20

Forenbeitrag von: »pfranz«

Verstorbene / dauerhaft verzogene Patienten auf Auswahlliste (F4)

Hallo Josmed, ich habe den Vorschlag mit # vor dem Namen heute getestet. Leider ist MO zu schlau dafür - dieses Zeichen vor dem Namen wird ignoriert und die Suche nach dem Nachnamen findet den verstorbenen Patienten immer noch. Liebes MO-Team / Frau Riemer: gibt es Sonderzeichen, die in dem o.a. Sinne funktionieren, dass ein Name mit dem Zeichen davor nicht mehr in der Suchmaske (F4) auftaucht - dann aber mit Eingabe des Zeichens gefunden wird? Das würde dann auch aufwendiges Programmieren überf...

Mittwoch, 26. April 2017, 10:03

Forenbeitrag von: »pfranz«

Verstorbene / dauerhaft verzogene Patienten auf Auswahlliste (F4)

Hallo, ich fühle mich (vermutlich grundlos) genervt von immer oben auf der Patientensuch - Liste (F4) auftauchenden verstorbenen / dauerhaft verzogenen Patienten. Diese verhindern den schnellen Doppel-Enter-Aufruf (meistens von nahen Angehörigen mit ählichen Namen: Mustermann (verstorben), Andreas - danach Mustermann, Annette ... ) - müssen aber wegen der Revisionssicherheit und Aufbewahrungsfristen 10 Jahre in der Datenbank mitgeschleift werden... - 10 Jahre nicht angerührte Patienten suche ich...